Thrombose/Schlaganfall

12 ausgewählte Kurse, 28 Punkte: In der Sommerakademie von Springer Medizin können Sie schnell und effizient CME-Punkte für Ihre hausärztliche Fortbildung sammeln. Zur Teilnahme benötigen Sie das Fortbildungspaket. Sie erhalten damit 60 Tage Zugriff auf die Sommerakademie zum Preis von nur 29 €: www.springermedizin.de/cme-sommerakademie-teilnehmen
Modul: Der akute Schlaganfall

Ärzte Zeitung, 10.05.2011

Infos zur Diagnostik von Schlaganfall

FRANKFURT / MAIN (eb). Der Schlaganfall ist die fünfthäufigste Todesursache in der Bundesrepublik. Schlaganfälle haben oft eine lange Vorgeschichte.

Daher bieten die gesetzlichen Krankenkassen ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre den Check-up-35 an, bei dem insbesondere auf Anzeichen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen geachtet wird.

Weitere Informationen für Patienten zum Thema enthält das Infoblatt "Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf der Spur" vom Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF).

Kostenloser Download des Infoblatts unter: www.vorsorge-online.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wo es wie viele Krankenhäuser und Klinikbetten gibt

In Deutschland gab es zuletzt immer weniger Kliniken. Wir zeigen anhand von Karten auf, wie viele Krankenhäuser und Betten die einzelnen Stadt- und Landkreise aufweisen. mehr »

HIV-Infektionen gehen weltweit zurück

2018 haben sich weniger Menschen neu mit dem HI-Virus infiziert als dies im Jahr 2017 der Fall war. mehr »

KBV für Schließung von Kliniken

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung sieht sich durch die Bertelsmann-Krankenhausstudie bestätigt: „Ein krampfhaftes Festhalten am Status quo bringt niemanden weiter". mehr »