Ärzte Zeitung, 24.06.2015

Health Media Award

Preis für "Herzenssache Schlaganfall"

INGELHEIM. Die Initiative "Herzenssache Schlaganfall: Patienteninformation in 100 Städten", ins Leben gerufen von Boehringer Ingelheim, ist am 12. Juni als beste nationale Patienten-Aufklärungskampagne mit dem "Health Media Award" ausgezeichnet worden, teilt das Unternehmen mit.

Bei der von Boehringer Ingelheim initiierten und in Kooperation mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall Hilfe sowie der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft umgesetzten Aufklärungskampagne tourt ein signalroter Schlaganfall-Infobusin diesem Jahr bereits zum dritten Mal durch Deutschland.

Vor Ort unterstützen Partner aus dem Gesundheitsbereich die Aktion. Fachärzte regionaler Kliniken und Vertreter von Selbsthilfegruppen klären mit den Besuchern offene Fragen im direkten Gespräch. Umfangreiche Infomaterialien sorgen für zusätzliche Aufklärung. (eb)

Die Stationen der Aufklärungstour sowie weitere Infos: www.vorhofflimmern.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

"Natürliche Cholesterinsenker" bei Statin-Intoleranz?

Nahrungsergänzungsmittel als "natürliche Cholesterinsenker" sind umstritten. Bei Patienten mit Statinunverträglichkeit können sie aber hilfreich sein. Was empfehlen Experten? mehr »

Multiorgan-Chip für Arzneitests

Mit HiIfe eines Multiorgan-Chips, groß wie eine Tablettenschachtel, können Forscher analysieren, wie ein Mensch auf ein neues Medikament reagieren würde. Tierversuche könnten damit überflüssig werden. mehr »

Uhrenumstellung geht den Deutschen auf den Zeiger

Das Vor-und-Zurück der Zeitumstellung nervt immer mehr Deutsche, so eine Umfrage. Hauptgründe: gesundheitliche Auswirkungen. mehr »