11.  Bayern: Mit dem Helikopter zum Schlaganfall

[05.05.2018] Das Städtische Klinikum München schickt in einem Modellprojekt Ärzte per Helikopter zur Schlaganfall-Op.  mehr»

12.  DOAK-Therapie: Tipps zur Anwendung oraler Blutverdünner bei Adipösen

[03.05.2018] Experten raten zu Vorsicht mit direkten oralen Antikoagulanzien bei extrem Übergewichtigen (BMI > 40): Sind Wirksamkeit und Sicherheit dann geringer?  mehr»

13.  Sachsen: Schlaganfallstation in Leipzig erneut zertifiziert

[02.05.2018] Die Schlaganfallstation des Universitätsklinikums Leipzig ist erneut zertifiziert worden.  mehr»

14.  Berlin: Stroke-Mobil ist neu gestartet

[18.04.2018] In Berlin ist das dritte Spezial-Rettungsfahrzeug zur mobilen Versorgung von Schlaganfallpatienten in Betrieb gegangen. Das dritte Stroke-Einsatz-Mobil (Stemo) ist auf der Rettungswache Mariendorf im Berliner Süden stationiert.  mehr»

15.  Deutsche Schlaganfall-Hilfe: Mehr als 300 Stroke Units in Deutschland

[11.04.2018] Etwa 270.000 Menschen in Deutschland sind jährlich von einem Schlaganfall betroffen, teilt die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe mit. Sie feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum.  mehr»

16.  Risikofaktor Umwelt: Wie Straßenlärm dem Herzen schadet

[29.03.2018] Lärm durch Straßen-, Schienen- und Flugverkehr verändert Prozesse im menschlichen Körper und begünstigt Studien zufolge die Entstehung von Bluthochdruck, Herzinfarkten und Schlaganfällen.  mehr»

17.  Genomweite Analyse: 32 Orte im Erbgut mit Schlaganfall assoziiert

[21.03.2018] Forscher der LMU-Medizin in München haben gemeinsam mit einem internationalen Team Orte im Erbgut ermittelt, die an der Entstehung von Schlaganfall beteiligt sind. Aus dem Mammut-Projekt könnten neue Therapien erwachsen, teilt die LMU in München mit.  mehr»

18.  Transkranielle Hirnstimulation: Besser lernen unter Strom?

[20.03.2018] Intensives kognitives Training kann die Hirnleistung verbessern. Wird es mit transkranieller Hirnstimulation kombiniert, dann könnte sogar Schlaganfallpatienten mit Aphasie das Lernen leichter fallen.  mehr»

19.  Bei Herzschäden nach Op: Gefahr von Infarkten lässt sich senken

[14.03.2018] Bei chirurgischen Eingriffen wie Hüft-Operationen kann es zu kleinen Schädigungen am Herzmuskel kommen - damit wächst die Gefahr für Infarkte und Schlaganfälle. Auf dem ACC-Kongress berichteten Wissenschaftler nun, wie sich dieses Risiko minimieren lässt.  mehr»

20.  Dem Herz zuliebe: Besser kein Sport nach schwerer Arbeit

[06.03.2018] Bewegung beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor, das ist bekannt. Wer sich allerdings schon im Beruf körperlich schwer anstrengt, dem bringt Sport nicht viel - im Gegenteil.  mehr»