Ärzte Zeitung, 24.09.2009

Rivaroxaban-Team für Zukunftspreis nominiert

BERLIN/LEVERKUSEN (eb). Das Bayer-Team Dr. Frank Misselwitz, Dr. Elisabeth Perzborn und Dr. Dagmar Kubitza ist für die Entwicklung des Blutgerinnungshemmers Rivaroxaban (Xarelto®) für den Deutschen Zukunftspreis 2009, den Preis für Technik und Innovation des Bundespräsidenten, nominiert worden. Rivaroxaban greift selektiv in den Prozess der Blutgerinnung ein und hemmt in der Blutgerinnungskaskade die Aktivität des Faktors Xa.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text