1.  Nach Strahlenchemotherapie: miRNAs sagen Verlauf von Kopf-Hals-Tumoren vorher

[18.09.2018] Ein neues Verfahren sagt den Krankheitsverlauf von HPV-negativen Kopf-Hals-Tumoren nach der Strahlenchemotherapie vorher, teilt das Helmholtz Zentrum München mit.  mehr»

2.  Westfalen-Lippe: Mehr Kinder benötigen eine Sprachtherapie

[08.09.2018] In Westfalen-Lippe haben immer mehr Schulanfänger Entwicklungsstörungen der Sprache oder des Sprechens.  mehr»

3.  HNO Update: Umfassender Rundumblick über die HNO-Heilkunde

[04.09.2018] Zwei Tage voll aktueller Forschungsergebnisse aus der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde bietet die diesjährige Fortbildungsveranstaltung HNO Update.  mehr»

4.  Kohortenstudie: Cochleäre Migräne gibt es die wirklich?

[22.08.2018] Migräne muss sich nicht in Kopfschmerzen äußern. Symptome seitens der Cochlea galten bisher aber als ausgesprochene Rarität. Ergebnisse einer Studie sprechen nun dafür, dass so etwas wie eine cochleäre Migräne wirklich existieren könnte.  mehr»

5.  Von HNO-Arzt entwickelt: Tinnitus-App bietet individuelle Therapie

[24.07.2018] Die Entwicklung der App "Kalmeda", ein Therapieprogramm für Tinnitus- Patienten, hat drei Jahre gedauert. Erfunden hat sie HNO-Arzt Dr. Uso Walter. In Kürze soll die App in einer Android und iOS-Version verfügbar sein.  mehr»

6.  Gesundheitshandwerk: Hörakustiker verzeichnen steten Zulauf

[17.07.2018] 779 Lehrlinge des Hörakustiker-Handwerks haben nach dreijähriger dualer Ausbildung ihre Gesellenprüfung abgelegt. Am Wochenende fand in Lübeck die Abschlussfeier statt.  mehr»

7.  DGUV: Berufskrankheiten - Entwicklung nur teilweise erfreulich

[16.07.2018] 2017 ist bei vielen Berufskrankheiten ein Rückgang der Fallzahlen gegenüber 2016 zu verzeichnen, so die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung. Sie setzt weiter auf Prävention im Job wie in der Freizeit. Bei Asbest ist der Zug allerdings schon abgefahren.  mehr»

8.  Bei Cisplatin-Therapie: Thiosulfat bewahrt krebskranke Kinder vor Hörverlust

[10.07.2018] Cisplatin hat sich als Mittel gegen eine Reihe von Krebserkrankungen bei Kindern etabliert. Unter den Nebeneffekten erweist sich der Hörverlust als besonders gravierend. Britische Forscher glauben, ein Rezept dagegen gefunden zu haben.  mehr»

9.  Kasuistiken: Zertifizierte Fortbildung zu Schwindel

[09.07.2018] Schwindel zählt zu den 20 häufigsten Behandlungsanlässen in deutschen Hausarztpraxen. Die online-Akademie arztCME bietet jetzt eine zertifizierte Fortbildung zum Thema Schwindel und Gleichgewichtsstörungen an.  mehr»

10.  Tragbare Audiogeräte: Hörverlust aus der Hosentasche

[06.07.2018] Kinder und Jugendliche, die häufig tragabre Audiogeräte nutzen, um Musik zu hören, sind besonders gefährdet für einen Hörschaden, so eine Studie. Eine Rolle spielt auch das Einkommen der Eltern.  mehr»