11.  Onkologie: Neue Indikation für Pembrolizumab

[25.09.2018] Der PD-1 (Programmed Cell Death 1 Protein)-Inhibitor Pembrolizumab ist für eine weitere Indikation zugelassen worden.  mehr»

12.  RKI meldet: Infektionen mit kontaminierter Mundspülung

[25.09.2018] Bei Intensivpatienten häufen sich Infekte mit Burkholderia cepacia, warnt das RKI.  mehr»

13.  Bundesausschuss: Teilentfernung von Mandeln auch ambulant

[24.09.2018] Die operative Teilentfernung vergrößerter Gaumenmandeln kann künftig auch direkt in der Praxis vorgenommen werden. Das hat der GBA in seiner jüngsten Plenumssitzung beschlossen.  mehr»

14.  Projekt "PLOBI2go": Hörtests für Kinder nicht verlässlich

[20.09.2018] Forscher entwickeln ein neues Testsystem, um Hörstörungen bei Kindern besser zu erkennen.  mehr»

15.  Aufklärungskampagne: Europaweite Aktionen zu Kopf-Hals-Krebs

[19.09.2018] Die Europäische Kopf-Hals-Gesellschaft (European Head and Neck Society, EHNS) initiiert zum sechsten Mal die Aktionswoche "Make Sense" zur Aufklärung über Kopf-Hals-Krebs. Ziel der europaweiten Aktivitäten vom 17. bis 21.  mehr»

16.  Nach Strahlenchemotherapie: miRNAs sagen Verlauf von Kopf-Hals-Tumoren vorher

[18.09.2018] Ein neues Verfahren sagt den Krankheitsverlauf von HPV-negativen Kopf-Hals-Tumoren nach der Strahlenchemotherapie vorher, teilt das Helmholtz Zentrum München mit.  mehr»

17.  Westfalen-Lippe: Mehr Kinder benötigen eine Sprachtherapie

[08.09.2018] In Westfalen-Lippe haben immer mehr Schulanfänger Entwicklungsstörungen der Sprache oder des Sprechens.  mehr»

18.  HNO Update: Umfassender Rundumblick über die HNO-Heilkunde

[04.09.2018] Zwei Tage voll aktueller Forschungsergebnisse aus der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde bietet die diesjährige Fortbildungsveranstaltung HNO Update.  mehr»

19.  Kohortenstudie: Cochleäre Migräne gibt es die wirklich?

[22.08.2018] Migräne muss sich nicht in Kopfschmerzen äußern. Symptome seitens der Cochlea galten bisher aber als ausgesprochene Rarität. Ergebnisse einer Studie sprechen nun dafür, dass so etwas wie eine cochleäre Migräne wirklich existieren könnte.  mehr»

20.  Von HNO-Arzt entwickelt: Tinnitus-App bietet individuelle Therapie

[24.07.2018] Die Entwicklung der App "Kalmeda", ein Therapieprogramm für Tinnitus- Patienten, hat drei Jahre gedauert. Erfunden hat sie HNO-Arzt Dr. Uso Walter. In Kürze soll die App in einer Android und iOS-Version verfügbar sein.  mehr»