1.  DGE-Empfehlung: TPO-Antikörper kein Grund für Levothyroxin!

[15.07.2019] Levothyroxin senkt einer aktuellen Studie zufolge bei Frauen mit TPO-Antikörpern und normaler Schilddrüsenfunktion das Risiko für Fehl- und Frühgeburten nicht.  mehr»

2.  Abrechnungstipp: Labor- und Gesprächsleistung bei Hormonersatztherapie

[10.07.2019] Im Zusammenhang mit der Hormonersatztherapie stellt sich immer wieder die Frage, in wieweit dies eine Leistung ist, die zu Lasten der GKV abgerechnet werden kann. Liegt ein Hormonmangel nachweisbar vor, sind sämtliche Leistungen auch zu Lasten der GKV berechnungsfähig.  mehr»

3.  Substitution: Je mehr Testosteron, desto besser?

[09.07.2019] Die Anwendung von Testosteron bei eugonadalen Männern könnte riskant sein. Darauf weisen Studien bei genetisch bedingt erhöhtem Testosteronspiegel hin.  mehr»

4.  Hypogonadismus: Testosteron zu bestimmen, reicht nicht!

[08.07.2019] Die Bestimmung des Testosteronwerts beim Mann ist nur bei Vorliegen einer entsprechenden Symptomatik gerechtfertigt. Die andrologische Diagnostik sollte in diesen Fällen umfassend sein.  mehr»

5.  Kinderwunsch: Transparenz wichtig für Patientinnen

[02.07.2019] Eine Umfrage zu Kinderwunschzentren legt offen, welche Kriterien Patientinnen wichtig sind.  mehr»

6.  USA: Weiteres „Viagra für die Frau“ zugelassen

[24.06.2019] Ein neues Medikament zur Steigerung der sexuellen Appetenz bei Frauen mit verminderter Libido hat die US-amerikanische FDA zugelassen.  mehr»

7.  Schilddrüsenerkrankung: Was bei Kindern mit erhöhtem TSH-Wert zu tun ist

[18.06.2019] Nicht jeder isoliert erhöhte TSH-Wert alleine sollte Anlass für eine L-Thyroxin-Behandlung bei Kindern sein. Zu oft könnte dies zur Übertherapie führen, obwohl nur eine passagere Störung vorliegt. Darauf verweist Professor Heiko Krude von der Charité.  mehr»

8.  Hormone: Prostatakrebs mit fallendem Testosteronspiegel assoziiert?

[12.06.2019] Männer, in deren Familienanamnese Blutsverwandte mit Prostatakrebs verzeichnet sind, weisen im Lauf des Lebens stärker abfallende Testosteronspiegel auf als Männer ohne Verwandte mit Prostatakarzinom.  mehr»

9.  Risikofaktor Ovarsyndrom: Mehr Aufmerksamkeit für „den Diabetes bärtiger Frauen“

[30.05.2019] Das polyzystische Ovarsyndrom (PCOS) wird als starker Risikofaktor für Typ-2-Diabetes nicht konsequent genug beachtet. Das wurde beim Diabetes Kongress in Berlin kritisiert und auf wichtige Therapiemaßnahmen verwiesen.  mehr»

10.  Schilddrüse: Bei benignen Knoten ist Karzinogenese selten

[30.05.2019] Nach Diagnose gutartiger Schilddrüsenknoten per Biopsie besteht ein erhöhtes Risiko für Schilddrüsenkrebs. Insgesamt ist die jährliche Rate der Schilddrüsenneoplasien einer Studie zufolge aber niedrig.  mehr»