1.  Kommentar: Vor der nächsten Grippewelle

[22.01.2019] Die Grippewelle steht offenbar kurz bevor. Es gibt erste Anzeichen dafür, dass die Erkrankungs-Zahlen in den nächsten Wochen nach oben klettern. In welchem Ausmaß das passieren wird, kann zum jetzigen Zeitpunkt keiner vorhersagen.  mehr»

2.  RKI: Grippe-Impfsaison noch lange nicht vorbei!

[22.01.2019] Kein Land Europas erreicht die Influenza-Impfziele der WHO. Jetzt vor der Grippewelle appellieren Experten daher an Ärzte, noch möglichst viele Patienten zu schützen.  mehr»

3.  Pakistan: Polio-Impfkampagne für 39 Millionen Kinder

[21.01.2019] Islamabad. Pakistan hat mit der ersten landesweiten Impfkampagne gegen Kinderlähmung in diesem Jahr begonnen. In fünf Tagen sollen mehr als 260.000 Helfer 39,2 Millionen Kinder unter fünf Jahren impfen, sagte der Sprecher für Impfangelegenheiten, Babar Bin Atta.  mehr»

4.  Hygiene: Mit kaltem Plasma gegen MRSA & Co?

[21.01.2019] Forscher der Tierärztlichen Hochschule Hannover gehen neue Wege im Kampf gegen Klinikkeime.  mehr»

5.  Anstieg: Viele Grippefälle in Südosteuropa

[21.01.2019] In Deutschland gab es bis Mitte Januar rund ein Dutzend Grippetote. In Südosteuropa hat die Influenza schon stark Fahrt aufgenommen.  mehr»

6.  WHO: Impfmuffel gefährden globale Gesundheit

[21.01.2019] Mangelnde Impfbereitschaft zählt laut der Weltgesundheitsorganisation zu den gegenwärtig größten Gesundheitsrisiken der Welt.  mehr»

7.  Grippe-Schutz: Impfen der Schwangeren schützt auch das Kind

[21.01.2019] Schwangere gegen Grippe zu impfen lohnt sich. Eine prospektive Studie belegt jetzt die Effektivität der Impfung vor und während der Schwangerschaft sowie postpartal, was den Schutz des Kindes betrifft.  mehr»

8.  Seit 15 Jahren: Varizellen-Impfung – ein Segen für Kinder

[21.01.2019] Seit 2004 wird allen Kindern die Impfung gegen Windpocken empfohlen. Der Schutz ist eine Erfolgsgeschichte: Die Krankheit wurde zurückgedrängt, mögliche schwere Komplikationen werden vermieden und vor allem auch die Familien entlastet.  mehr»

9.  Erkältung: Noch zu viele Antibiotika bei Atemwegsinfekten!

[19.01.2019] Verglichen mit anderen europäischen Ländern werden bei Erkältungskrankheiten in Deutschland Antibiotika mittlerweile zurückhaltend verordnet – trotzdem ist immer noch fast jedes dritte Rezept eines zu viel.  mehr»

10.  Mumienspezialist: Daran starb Karl der Große

[19.01.2019] Karl der Große führte Kriege quer über den Kontinent. Sein großes Reich erstreckte sich von der Elbe bis Spanien. Am Ende könnte eine Lungenentzündung den mächtigsten Mann des Mittelalters niedergestreckt haben, meinen Wissenschaftler.  mehr»