1.  Gesundheitspolitik in Nahaufnahme: Internationaler Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

[22.09.2017] Fleiß bescheinigen fast alle Koalitionäre Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). 28 Gesetze seines Ressorts passierten seit 2013 den Bundestag. Die "Ärzte Zeitung" unterzieht die wichtigsten Eckpunkte einem Haltbarkeitstest.  mehr»

2.  Arznei: vfa fordert gesetzliche Regeln zum Evidenztransfer

[22.09.2017] Der Gemeinsame Bundesausschuss hat dem HIV-Therapeutikum Dolutegravir (Tivicay®) keinen Zusatznutzen in der pädiatrischen Anwendung (ab 6 Jahren) zuerkannt.  mehr»

3.  Antibiotika-Projekt: 140 Ärzte aus dem Nordosten machen mit

[21.09.2017] In Mecklenburg-Vorpommern kommt das Ende 2016 gestartete Modellprojekt Resist gut an.  mehr»

4.  Multiresistente Keime: WHO sieht gefährlichen Mangel an wirksamen Antibiotika

[21.09.2017] Die internationale Gemeinschaft tut nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) viel zu wenig, um neue wirksame Antibiotika zu entwickeln.  mehr»

5.  Abrechnung: Was beim MRSA-Screening zu beachten ist

[21.09.2017] Die neuen Möglichkeiten beim MRSA-Screening seit 1. Juli sind noch nicht überall angekommen. Dabei ist es auch im Interesse der Patientensicherheit, die Testmöglichkeiten so weit wie möglich auszuschöpfen.  mehr»

6.  WHO-Appell: Neue Antibiotika braucht die Welt

[20.09.2017] Die WHO zeichnet ein düsteres Bild: MRE gefährden den medizinischen Fortschritt der Menschheit. Neue Antibiotika seien dringend nötig und die internationale Gemeinschaft sollte sich darauf fokussieren.  mehr»

7.  Bei Reiserückkehrern: Eosinophilie ist es eine Parasitose?

[20.09.2017] Bei jedem zweiten Reiserückkehrer aus den Tropen, der mit einer Eosinophilie auffällt, wurde in einer britischen Untersuchung eine Parasitose diagnostiziert. Insgesamt zeichnet sich aber offenbar ein Rückgang dieser Erkrankungen ab.  mehr»

8.  Herzklappenprothese: Nutzen Antibiotika bei Dentaleingriffen?

[20.09.2017] Patienten mit künstlichen Herzklappen haben nach invasiven zahnärztlichen Eingriffen womöglich ein erhöhtes Risiko für Infektionen der Herzinnenhaut. Wie groß das ist und ob eine Antibiotikaprophylaxe schützt, ist unklar.  mehr»

9.  Armut und Terror: Cholera-Epidemie im Nordosten Nigerias weitet sich aus

[19.09.2017] Die Zahl der Cholera-Erkrankungen im verarmten Nordosten Nigerias steigt rasch an. Bislang seien rund 2300 Menschen infiziert, mindestens 44 seien in Folge der schweren Durchfallkrankheit gestorben, erklärte das UN-Büro für Nothilfekoordination (OCHA) am Montag.  mehr»

10.  Reisemedizin: Typhus-Erkrankungen nach Hippie-Treffen in Italien

[19.09.2017] Mehrere Teilnehmer eines Rainbow-Treffens in Tramonti di Sopra in Nordost-Italien sind an Typhus erkrankt, berichtet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC)  mehr»