1.  Weltgesundheitsversammlung: WHO stuft Argentinien und Algerien als malariafrei ein

[22.05.2019] Die WHO hat Algerien und Argentinien bei der Weltgesundheitsversammlung für malariafrei erklärt.  mehr»

2.  Forderung nach Impfpflicht: Spahn bekräftigt seine harte Linie

[22.05.2019] Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verteidigt beim Hauptstadtkongress die Impfpflicht und zeitweise löchrigen Datenschutz.  mehr»

3.  Stufenplanverfahren: PEI ordnet Hepatitis-E-Test bei Blutspenden an

[21.05.2019] Wegen einzelner Übertragungsfälle von Hepatitis E in den vergangenen Jahren hat das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) einen zusätzlichen Test von Blutkomponenten auf Hepatitis-E-Viren (HEV) angeordnet.  mehr»

4.  Reisemedizin: Rifttalfieber auf französischer Ferieninsel

[21.05.2019] Auf der Insel Mayotte im Indischen Ozean häufen sich Fälle von Rifttalfieber. Mückenschutz und Hygiene sind ratsam.  mehr»

5.  Im September: Update zur Intensivmedizin

[21.05.2019] „Ethik“ und „Intoxikationen“: Das sind die zwei Hot Topic-Themen beim „Intensiv Update“ im September.  mehr»

6.  Impfen: Wieder mehr invasive Pneumokokken-Erkrankungen

[20.05.2019] Die Zahl der invasiven Pneumokokokken-Erkrankungen (IPD) wie Pneumonie und Sepsis ist in Europa in den vergangenen Jahren wieder leicht gestiegen, berichtet das European Centre for Disease Prevention and Control.  mehr»

7.  Schutzfaktor entdeckt: Dengue-Viren können Zika-Viren „entschärfen“

[20.05.2019] Beim Zika-Ausbruch in Südamerika wurden ja viele Kinder mit Mikrozephalie geboren. Besonders oft trat die Fehlbildung im Nordosten Brasiliens auf.  mehr»

8.  Nordrhein-Westfalen: 120 Kliniken setzen hohe Standards gegen MRE

[20.05.2019] 120 nordrhein-westfälische Krankenhäuser wollen unter Beweis stellen, dass sie mit hohen Standards gegen multiresistente Erreger (MRE) vorgehen  mehr»

9.  RKI-Bericht: Zwei Fälle von Haut-Diphtherie in einer Familie

[17.05.2019] Diphtherie kann auch über die Haut weitergegeben werden, warnt das Robert Koch-Institut (RKI).  mehr»

10.  Impfschutz: Kein Polio in Europa – aber Gefahr von Einschleppung

[17.05.2019] Die WHO-Region Europa wurde 2002 als frei von Poliomyelitis deklariert und auch 2017 ist kein einziger Polio-Fall in den Ländern der Region gemeldet worden, berichtet die EU-Seuc  mehr»