11.  Erkältungskrankheiten: Infekte derzeit vor allem durch Rhinoviren

[13.12.2017] In deutschen Praxen ist die Rate von Patienten mit akuten Atemwegserkrankungen (ARE) in der 49. Kalenderwoche (KW) 2017 im Vergleich zur Vorwoche bundesweit stabil geblieben, meldet die AG Influenza (AGI) am Robert Koch-Institut in Berlin.  mehr»

12.  Physikalische Therapie : Vibration gegen die Mukostase in Atemwegen

[13.12.2017] Ein Vibrationen auslösendes Atemtherapiegerät kann die pneumologische Reha unterstützen.  mehr»

13.  Neue US-Empfehlungen: Gegen Husten taugen Medikamente wenig

[08.12.2017] Abwarten und Tee trinken, mehr wollen US-Experten gegen erkältungsbedingten Husten nicht empfehlen. Allenfalls etwas Honig bei Kindern halten sie noch für geeignet.  mehr»

14.  Atemwegsinfekt: "Thymian ist nicht gleich Thymian"

[22.11.2017] Meist sind Atemwegsinfekte viraler Genese. Anamnese und Klinik geben Hinweise auf eine bakterielle Ursache oder Beteiligung. Ein CRP-Test in der Praxis schafft zusätzliche Klarheit und hilft bei der Kommunikation.  mehr»

15.  Hohe antivirale Potenz: Extrakt aus Zistrose punktet bei Erkältung

[20.11.2017] Unkomplizierte Atemwegsinfektionen sind in neun von zehn Fällen durch Viren verursacht. Antibiotika sind dann unwirksam. Alternative kann ein Extrakt aus der Zistrose mit hoher antiviraler Potenz sein.  mehr»

16.  Infekt der oberen Atemwege: Erkälteter COPD-Patient: Exazerbationen vermeiden!

[17.11.2017] Erkranken COPD-Patienten an einem akuten Infekt der oberen Atemwege, muss penibel auf eine mögliche Progredienz der Grunderkrankung geachtet werden.  mehr»

17.  Erkältungszeit: Warum echte Kerle leichter krank werden

[13.11.2017] Von wegen starkes Geschlecht: Bei Erkältung oder Grippe wirken Männer gerne mal weinerlich und ängstlich. Forscher erklären jetzt: Die Sorgen der Männer sind nicht ganz unbegründet.  mehr»

18.  Phytotherapie: Bei Pharyngitis erst genaue Anamnese, dann Therapie!

[10.11.2017] Wann kommen welche Pyhtotherapeutika bei Erkältung in Frage? Das erläutert Professor Karin Kraft, Lehrstuhlinhaberin für Naturheilkunde an der Universität Rostock.  mehr»

19.  Einfacher Infekt oder mehr?: Akuter Husten erfordert Diagnostik und Therapie mit Augenmaß

[10.11.2017] Akuter Husten ist ein häufiger Anlass, warum Patienten den Hausarzt aufsuchen. Bei bestimmten Symptomen sollte man hellhörig werden.  mehr»

20.  Seltene Erkrankungen: Mit ELVIS Immundefekten auf der Spur

[10.11.2017] Nach wie vor dauert es manchmal Jahre, bis bei Patienten mit gehäuften Infektionen ein Immundefekt erkannt wird. Kollegen aus Freiburg plädieren deshalb für eine frühe Bestimmung der Immunglobulinwerte.  mehr»