91.  IGeL-Kompendium für Frauenärzte

[04.05.2011] Von Gynäkologen für Gynäkologen und ihre Patientinnen: Mit ihrem aktuellen IGeL-Kompendium "GynPLUS" veröffentlicht die Ärztliche Genossenschaft GenoGyn eine Übersicht zu individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) für die Frauenarzt-Praxis.  mehr»

92.  HPV Ratgeber für Ärztinnen und Ärzte

[18.04.2011] Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) und die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) raten bei allen Mädchen im Alter von zwölf bis 17 Jahren zu einer Schutzimpfung gegen Humane Papillomviren (HPV).  mehr»

93.  Tetravalenter HPV-Impfstoff schützt Frauen und Männer vor Krebsvorstufen

[09.03.2011] Mit dem tetravalenten HPV-Impfstoff lassen sich Zervixkarzinome, aber auch Vaginal- und Vulvakarzinome sowie Genitalwarzen zu einem hohen Prozentsatz verhindern.  mehr»

94.  Viele ältere Menschen sind Kondommuffel

[08.03.2011] Mehr Kondomwerbung mit älteren Menschen verlangt eine australische Ärztin, die immer öfter reife Frauen mit Geschlechtskrankheiten wie Chlamydien-Infekte behandelt.  mehr»

95.  Jeder zweite Mann in USA mit HPV infiziert

[01.03.2011] Jeder zweite Mann in den USA könnte mit Humanen Papillomaviren (HPV) infiziert sein. Darauf lässt eine Studie des Krebsinstituts in Tampa in Florida mit 1100 Männern im Alter von 18 bis 70 Jahren schließen, teilt die Agentur Reuters mit.  mehr»

96.  Aktuelle Infos im Internet zu Syphilis

[22.02.2011] Eine Syphilis äußert sich durch kleine, oft schmerzlose Geschwüre an Penis, Schamlippen oder Muttermund sowie durch geschwollene Lymphknoten in der Leiste. Wird rechtzeitig behandelt, müssen Patienten keine Schäden befürchten.  mehr»

97.  Jährlicher Test auf Chlamydien effektiv und kostengünstig

[22.02.2011] Eine Infektion mit Chlamydia trachomatis führt bei Frauen häufig zu Infertilität. Eine frühzeitige Diagnose ist jedoch möglich, ebenso wie eine wirksame Behandlung, die zugleich kostengünstig und einfach ist. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) hin.  mehr»

98.  HIV-Experte aus Bochum in den Aids-Beirat berufen

[15.02.2011] "Ich sehe meine Berufung nicht nur als eine Ehre an, sondern vielmehr als eine Chance, die politische Richtung für den HIV/Aids-Bereich mitgestalten zu dürfen", sagt Professor Norbert Brockmeyer, HIV-Experte an der Dermatologischen Klinik der Ruhr-Universität Bochum und Sprecher des  mehr»

99.  Gonokokken schnappen sich menschliche DNA

[14.02.2011] Menschliche und bakterielle Zellen tauschen kein Erbmaterial aus. Dieser Lehrmeinung widersprechen jetzt Forscher der Northwestern University in Chicago. Sie haben bei Neisseria gonorrhoeae, dem Erreger von Gonorrhoe, Abschnitte menschlicher DNA entdeckt, teilt die Uni mit.  mehr»

100.  HPV-Impfung schützt auch Männer vor Krebsvorstufen

[09.02.2011] Der tetravalente HPV-Impfstoff schützt nicht nur Frauen vor Infektionen mit dem humanen Papillomavirus, damit assoziierten Krebsvorstufen und Genitalwarzen. Mittlerweile ist klar: Der Schutz funktioniert auch bei Männern.  mehr»