Ärzte Zeitung online, 11.10.2017

Interstitielle Cystitis

Zertifizierung für "Zentren für IC und Beckenschmerz"

DRESDEN. Gute Nachrichten für Patienten mit Interstitieller Cystitis (IC): Die Einführung einer Zertifizierung für "Zentren für IC und Beckenschmerz", die beim Urologen-Kongress vorgestellt worden ist, bedeute einen großen Fortschritt für eine optimale interdisziplinäre und multiprofessionelle Versorgung, heißt es in einer Mitteilung zum Kongress in Dresden. Die europaweit erste Zertifizierung durch die Interstitial Cystitis Association Deutschland e.V. sei jüngst erfolgt für das Kontinenzzentrum Südwest sowie die Klinik für Urologie und Kinderurologie gemeinsam mit anderen kooperierenden Fachabteilungen am Schwarzwald-Baar Klinikum. (mal)

Link zur ICA - Deutschland e.V.: http://www.ica-ev.de/

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

BGH schränkt Privileg der Arztbewertungsportale ein

Darf ein Arztbewertungsportal eine Praxis ungefragt listen? Ja, aber kein Arzt muss sich Werbung konkurrierender Praxen im direkten Bewertungsumfeld gefallen lassen. mehr »

Low-Fat-Diät ist genauso gut wie Low-Carb

Welche Diät bringt am meisten? Eine Studie der Stanford-Universität hat verschiedene Diäten verglichen und sich angeschaut, ob die Gene beim Abnehmen eine Rolle spielen. mehr »

Hippotherapie bei MS wirkt

MS mit Pferdetherapie behandeln: Das scheint zu funktionieren. Mit den Ergebnissen einer Studie wollen die Autoren die Diskussion über die Kostenübernahme der Hippotherapie beleben. mehr »