Ärzte Zeitung, 13.02.2008

BUCHTIPP DES TAGES

Praktisches zu Hepatitis B

Eine der wichtigsten Infektionskrankheiten weltweit ist Hepatitis B. Leberzirrhose und Leberzellkarzinom als Folgen einer Infektion sind auch in Deutschland häufig.

Mit dem Buch "Hepatitis B: Infektionen - Therapie - Prophylaxe" wenden sich die Herausgeber Dr. Tobias Heintges und Professor Dieter Häussinger an alle niedergelassenen Hepatologen und interessierte Kollegen, um ihnen in der Praxis eine Hilfestellung zu geben. Sie informieren über aktuelle Erkenntnisse, die molekulare Virologie und moderne Therapien. Informationen gibt es aber etwa auch zu Arbeitsschutzmaßnahmen zur Vermeidung von Hepatitis-B-Infektionen. (eim)

T. Heintges und D. Häussinger: Hepatitis B, Infektion-Therapie-Prophylaxe, Thieme Verlag 1. Auflage 2006. 130 Seiten, Preis: 24,95 Euro, ISBN:978-3-131-420213

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »