Ärzte Zeitung, 15.10.2014

Hepatitis C

Innovationen gewinnen schnell Marktanteile

WALDEMS-ESCH. Innovative Proteasehemmer gegen Hepatitis C finden schnell Eingang in die Verordnung. Wie der Marktforscher Insight Health meldet, verdrängen seit Anfang des Jahres die neuen Wirkstoffe Simeprevir (Olysio®) und Sofosbuvir (Sovaldi®) zunehmend die auch erst seit 2011 im Markt befindlichen Wirkstoffe Boceprevir (Victrelis®) und Telaprevir (Incivio®).

"Seit Einführung von Sofosbuvir und Simeprevir sanken die Verordnungen der älteren Wirkstoffe Boceprevir und Telaprevir deutlich von etwa 2000 auf unter 60 Verordnungen pro Monat, während die neuartigen Substanzen monatlich bis zu 4000 Verordnungen zeigen", heißt es in einer Mitteilung von Insight Health.

Sofosbuvir von Gilead ist in Deutschland seit Februar dieses Jahres erhältlich, Simeprevir von Janssen seit Juni. Erst kürzlich hatte sich sogar die Bundesregierung mit den Verordnungszahlen von Sovaldi® zu befassen.

Demnach wurden bis Ende Juni 8700 Packungen des als "1000-Dollar-Pille" bezeichneten Präparats zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen abgegeben.

Mit der im September ergangenen Zulassungsempfehlung der europäischen Arzneimittelagentur EMA zugunsten einer oralen Fix-Kombi von Sofosbuvir und dem NS5A-Hemmer Ledipasvir (ebenfalls von Gilead) dürfte der Markt der HCV-Therapeutika bald weitere Wachstumsimpulse erhalten.

Nach Angaben von Insight Health sind in Deutschland zwischen 400.000 und 500.000 Menschen mit dem Hepatitis-C-Virus infiziert. (cw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Neuropathie-Test 2.0 – Handy-Vibration ersetzt Stimmgabel

Es genügt ein Handy mit Vibrationsfunktion: An den Fuß eines Diabetespatienten gehalten, zeigt es Forschern zuverlässig an, ob dieser an einer peripheren Neuropathie leidet. mehr »

Pflegerat fordert 50.000 Stellen für die Krankenhäuser

Was hat die Pflegepolitik bewirkt? Die Meinungen sind gespalten: Gesundheitsminister Gröhe lobt die Erfolge der Koalition in der Pflegepolitik. Der Pflegerat hält dagegen. mehr »

Die Therapiekünste eines Kung-Fu-Meisters

Ein Kampfsportler stößt mit seinem Gesundheitskonzept bei Medizinern auf Interesse. Ein Arzt ist sogar geneigt, von einem Wunder nach der Therapie durch Chu Tan Cuong zu sprechen. mehr »