21.  Gürtelrose: Steroide verkürzen Schmerzensdauer

[20.12.2013] Bei Herpes zoster wirken Steroide nicht präventiv gegen die gefürchtete Post-Zoster-Neuralgie. In einer aktuellen Metaanalyse fanden sich aber Hinweise darauf, dass Kortikosteroide immerhin die akute Schmerzphase verkürzen.  mehr»

22.  Der Labortipp: So lässt sich der Zytomegalievirus früh aufspüren

[02.08.2013] Eine CMV-Erstinfektion ist bei gesunden Erwachsenen nahezu symptomlos - anders bei Schwangeren und Immunsupprimierten.  mehr»

23.  Enzephalitis: Virustatika oft nutzlos?

[04.07.2013] Steckt hinter den meisten Enzephalitiden gar keine Herpes-Infektion? Neue Studiendaten aus den USA legen diesen Schluss nahe. Dennoch wird dort oft zu Aciclovir gegriffen. Liegt es am späten Labor?  mehr»

24.  Phyto-Forum: Rhabarber, Melisse und Salbei bei Lippenherpes

[24.05.2013] Ein Kollege fragt im Internet nach einem Phytotherapeutikum gegen Herpesbläschen an den Lippen. Die Antwort gibt Professor Jürgen Reichling im Phyto-Forum.  mehr»

25.  Länger als üblich: 18-tägige Schmerzen waren Zoster-Vorboten

[05.02.2013] Die Prodromalphase eines Herpes zoster hält sich nicht immer an die Lehrbuchfrist von drei Tagen. Einen solchen Fall haben jetzt US-Kollegen vorgestellt.  mehr»

26.  Vitamin C hochdosiert bei postherpetischer Neuralgie

[12.04.2012] Bei Patienten mit Herpes-zoster-Infektionen mangelt es oft an Antioxidanzien wie Vitamin C. Hochdosierte Vitamin-C-Infusionen scheinen stark protektiv gegenüber neuropathischen Symptomen zu wirken.  mehr»

27.  Fortbildung zur Vitamin-C-Hochdosistherapie

[21.02.2012] Einen ganzen Fortbildungstag widmet das Unternehmen Pascoe der Vitamin-C-Hochdosistherapie. Diskutiert werden etwa Daten einer Kohortenstudie, die belegen, dass eine solche Therapie die Lebensqualität von Frauen mit Brustkrebs verbessern kann. Weiteres Thema ist die i. v.  mehr»

28.  Kombination gegen die Zoster-Neuralgie?

[26.01.2012] Valaciclovir allein und Gabapentin allein eignen sich bei Patienten mit akutem Herpes zoster zur Prävention einer Neuralgie. US-Forscher haben in einer unkontrollierten Studie die Kombi getestet - ein interessanter Ansatz, kommentiert Professor Hans-Christoph Diener aus Essen.  mehr»

29.  Brivudin-Gabe nie gleichzeitig mit 5-Fluorouracil!

[07.12.2011] Das Virustatikum Brivudin (Zostex®) zur Therapie immunkompetenter Erwachsener mit akutem Herpes zoster beeinflusst das Cytochrom-P-450-System nicht.  mehr»

30.  Vor der HCV-Therapie steht der Gentest

[03.12.2011] Vom Hepatitis-C-Virus sind derzeit sechs Genotypen bekannt. Sie sprechen unterschiedlich gut auf eine medikamentöse Therapie an. Daher ist es sinnvoll, vor der Behandlung den Virus-Genotyp zu bestimmen und so die Therapie zu individualisieren.  mehr»