91.  Dekontamination: Ab mit der Nasendusche in die Mikrowelle?

[10.02.2015] Nasenduschen sind schon nach wenigen Anwendungen ein Tummelplatz für Bakterien. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, haben Forscherteams verschiedene Methoden getestet. Erfolgversprechend war nur eine einzige.  mehr»

92.  Klinikkeime in Kiel: Ministerin kündigt Aktionspaket an

[05.02.2015] Keine betriebsbedingten Kündigungen, schnellerer Informationsfluss und mehr verpflichtende Schulungen zur Hygiene sollen den Umgang mit Problemkeimen im Norden künftig verbessern.  mehr»

93.  Chirurgie: Plasma tötet Keime effizient und schonend

[04.02.2015] Mit Plasmen lassen sich besonders hartnäckige Bakterienstämme abtöten: Ein neuer Sterilisator befreit speziell medizinisches Besteck materialschonend, aber effizient von Keimen. Er eigne sich auch für die Raumfahrt, teilt die Ruhr-Universität Bochum mit.  mehr»

94.  Uniklinik Mannheim: Ermittlungen gegen sechs Mitarbeiter

[03.02.2015] Die Staatsanwaltschaft ermittelt im Zuge der Hygiene-Affäre in Mannheim gegen Klinikmitarbeiter aus den Bereichen Logistik und Verwaltung.  mehr»

95.  Multiresistente Erreger: Auch das UKE kämpft mit Problemkeimen

[03.02.2015] Nicht nur die Uniklinik in Kiel kämpft gegen multiresistente Keime. Am Uniklinikum Hamburg-Eppendorf sind bei mehreren Patienten Klebsiellen und VRE nachgewiesen worden.  mehr»

96.  Hygiene in Kliniken: TK fordert verbindliche Standards

[02.02.2015] In einem Positionspapier spricht sich die Techniker Krankenkasse für mehr Transparenz, eine bundesweit einheitliche Dokumentation und verbindliche Standards beim Thema Krankenhaus-Hygiene aus.  mehr»

97.  Desinfektion: Mit Kaltem Plasma gegen Noroviren?

[02.02.2015] Die Anwendung von Kaltem Plasma könnte die Ansteckungsgefahr über den Kontakt mit Noroviren kontaminierten Oberflächen reduzieren.  mehr»

98.  Acinetobacter baumannii: Problemkeim fordert Klinikpersonal heraus

[02.02.2015] Ausbrüche mit multiresistenten Keimen namens Acinetobacter baumannii wie jüngst an der Kieler Uniklinik gibt es regelmäßig in Krankenhäusern. Was macht diesen Erreger so gefährlich?  mehr»

99.  Kliniken: Mit Silber und Kupfer gegen Keime

[23.01.2015] Nosokomiale Infektionen stellen für Kliniken eine große Herausforderung dar. Bald könnten (Edel-)Metalle den Keimen in den Krankenhäusern flächendeckend den Garaus machen.  mehr»

100.  Hygiene: Mit Kupferklinken gegen Klinikkeime

[30.10.2014] Eine Klinik im Norden setzt im Neubau auf Türklinken mit Kupferlegierung. Diese sollen die Keime deutlich reduzieren - und damit die Patientensicherheit erhöhen.  mehr»