Ärzte Zeitung, 04.11.2009

Appell an Kollegen: Lasst Euch gegen Schweinegrippe impfen!

Appell
an Kollegen: Lasst Euch gegen Schweinegrippe impfen!

Viele junge Menschen erkranken schwer an Schweinegrippe

BAD SEGEBERG (juk). Niedergelassene Ärzte in Schleswig-Holstein sollten sich impfen lassen. Dazu riefen am Mittwoch die KV und der Hausärzteverband auf. "Angesichts der Verunsicherung in Teilen der Bevölkerung haben insbesondere die Hausärzte eine Vorbildfunktion.

Die Kollegen stehen in der Verantwortung, das Virus nicht ungewollt zu verbreiten", sagte Dr. Thomas Maurer, Hausärzteverband-Landesvorsitzender.

Weitere aktuelle Berichte, Bilder und Links zum Thema Schweinegrippe (Neue Grippe) finden Sie auf unserer Sonderseite

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Freunde hinterlassen Spuren im Gehirn – Rauchen auch

Sport, Alkohol, soziale Kontakte – die Lebensführung spiegelt sich im Gehirn wider, so eine Studie. Und: Raucherhirne laufen auf Hochtouren. Doch das ist nicht positiv gemeint... mehr »

§219a – Eine Reform und ihr Preis

Am Ende ging es schnell: Nach dem Beschluss im Bundestag, dürfen Ärzte künftig informieren, dass sie Abtreibungen anbieten. Glücklich ist mit dem Kompromiss niemand. Auch nicht mit der Studie zu den Folgen einer Abtreibung. mehr »

GBA warnt Spahn vor „Systembruch“

18.30 hDer Versuch von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Bewertungsverfahren im Gemeinsamen Bundesausschuss zu umgehen, stößt auf massive Gegenwehr – nicht nur im GBA. mehr »