1.  Impfung: Tausende HPV-Tumoren pro Jahr sind vermeidbar

[17.11.2017] Viele Krebserkrankungen in Deutschland ließen sich durch einen Schutz vor HPV vermeiden, so Berechnungen des RKI. Das Institut rät zum Impfen - das könnte auch bei Jungen sinnvoll sein.  mehr»

2.  Weltweite Analyse: B-Streptokokken töten jährlich Hunderttausende Kinder

[06.11.2017] Millionen Frauen tragen B-Streptokokken in sich: Für sie meist harmlos, ist das Bakterium aber für Ungeborene und Kinder eine große Gefahr.  mehr»

3.  Erschreckende Zahlen: 52 Millionen Kinder mit Hepatitis infiziert

[03.11.2017] 25 mal mehr Kinder sind weltweit an Hepatitis als an HIV/Aids erkrankt. Diese Zahlen wurden jetzt auf dem World Hepatitis Summit in Brasilien benannt.  mehr»

4.  Influenza: Schwere Grippewelle in Australien, Appell zur Impfung

[02.11.2017] Neu-Isenburg. Australien wurde in diesem Jahr von einer besonders schweren Grippewelle heimgesucht. 215.  mehr»

5.  WHO: Starker Rückgang bei Maserntoten

[27.10.2017] Dank Impfprogrammen ist die Zahl der Masern-Toten weltweit auf einen historischen Tiefstand gesunken, berichtet die WHO. So seien 2016 nach Schätzungen rund 90.  mehr»

6.  Appell an Ärzte: Lückenloser Polio-Schutz!

[27.10.2017] In Deutschland sollte auch weiter konsequent gegen Polio geimpft werden, betonen RKI und und WHO zum Weltpoliotag am 28. Oktober.  mehr»

7.  Nach gesetzlicher Neuregelung: Flickenteppich Grippeimpfung

[27.10.2017] Trotz einer gesetzlichen Neuregelung startet die Grippeimpfsaison mit einiger Verunsicherung, vor allem darüber, für welche Patienten tetravalente Impfstoffe verordnet werden können.  mehr»

8.  FDA: Rekombinante Zoster-Vakzine zugelassen

[25.10.2017] GlaxoSmithKline hat von der US-Oberbehörde FDA die Zulassung für seinen rekombinanten Zoster-Impfstoff Shingrix® erhalten. Die Impfung ist für Erwachsene ab dem 50. Lebensjahr freigegeben.  mehr»

9.  Grippeschutzimpfung: Appell an Bürger in Brandenburg: Teilnehmen!

[25.10.2017] Das brandenburgische Gesundheitsministerium ruft zur Grippeschutzimpfung auf. Gesundheitsstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt mahnte vor allem ältere Menschen und chronisch Kranke, die Schutzimpfung unter allen Umständen zu nutzen.  mehr»

10.  Epidemie: 35 Maserntote in Rumänien

[23.10.2017] In Rumänien ist die Todesopfer-Zahl der seit August 2016 andauernden Masern-Epidemie auf 35 gestiegen.  mehr»