1.  Influenza: Grippe-Aktivität geht bundesweit leicht zurück

[15.05.2018] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 17. Kalenderwoche (KW) 2018 bundesweit leicht gesunken, die Werte des Praxisindex lagen in der 17. KW insgesamt im Bereich der ARE-Hintergrund-Aktivität, teilt die AG Influenza des Robert Koch-Instituts mit.  mehr»

2.  Robert Koch-Institut: Influenzaviren machen sich rar

[04.05.2018] Die Grippewelle ist zwar abgeklungen, trotzdem wurden in der Woche bis zum 28. April (KW 17) bundesweit noch 428 laborbestätigte Influenzafälle an das Robert Koch-Institut (RKI) übermittelt. Nur noch bei zwei Prozent der Patienten mit Atemwegsinfekten werden Influenzaviren isoliert. Seit Oktober  mehr»

3.  Tipps und Tricks: Mit Diabetes auf Reisen

[30.04.2018] Was sollten Diabetiker bei ihrer Reisevorbereitung beachten? Ein Experte gibt Tipps.  mehr»

4.  Kommentar zu Infektionskrankheiten: Die wichtigste Impfung

[30.04.2018] Die hohe Krankheitslast durch Influenza wird jetzt durch Studiendaten der Europäischen Seuchenbehörde ECDC eindrucksvoll bestätigt. Danach geht jeder vierte bis dritte Todesfall durch eine Infektion in Europa auf das Konto von Influenza.  mehr»

5.  Ranking: Die schlimmsten Infektionskrankheiten

[30.04.2018] An keiner Infektionskrankheit sterben in Europa so viele Menschen wie an Grippe. Das zeigt ein Ranking der durch 31 Infektionskrankheiten verlorenen DALYs.  mehr»

6.  Nach 15 Wochen: Grippewelle - Ende und Aus!

[26.04.2018] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der Woche bis zum 22. April (16. KW) weiter gesunken. Die Zahl der ARE-Patienten liegt damit jetzt schon mehrere Wochen im Normalbereich. Insgesamt wurden nur noch bei sechs Prozent von ARE-Patienten Grippeviren isoliert.  mehr»

7.  Sachsen-Anhalt: Kammer fordert Grenzen für Heilpraktiker

[26.04.2018] Kammerversammlung plädiert dafür, das Tätigkeitsspektrum von Heilpraktikern zu verengen.  mehr»

8.  Sozialgericht: Festpreis für Impfstoff ist auszuschreiben

[25.04.2018] Das Sozialgericht Frankfurt sieht in einer Festpreisvereinbarung zwischen AOK Nordost und Apothekerverbänden einen Beschaffungsauftrag, der eines ordentlichen Vergabeverfahrens bedarf. Sanofi sieht sich in der Auffassung bestätigt, dass die Preisvereinbarung rechtswidrig ist.  mehr»

9.  Grippewelle: ARE-Aktivität wieder im Normalbereich

[18.04.2018] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der Woche bis zum 15. April (15. KW) weiter gesunken. Die Zahl der ARE-Patienten liegt dabei im Normalbereich. Insgesamt wurden noch bei 11 Prozent von ARE-Patienten Grippeviren isoliert.  mehr»

10.  Impfexperten: Grippe-Impfung hätte 4.800 Leben retten können

[17.04.2018] Mit konsequenter Grippeimpfung ließen sich in Deutschland jedes Jahr mehrere tausend Todesfälle verhindern. Dazu müssten Ärzte den Schutz aber besser vermitteln.  mehr»