11.  Leichtathletik-WM: Athleten kämpfen gegen Norovirus

[11.08.2017] Norovirus bei der Leichtathletik-WM in London: 13 deutsche Athleten und Betreuer sind an dem seit vergangenen Freitag im WM-Teamhotel grassierenden Magen-Darm-Virus erkrankt. 40 Menschen sind ingesamt betroffen.  mehr»

12.  Magen-Darm-Virus: Botswana-Sprinter Makwala über WM-Aus empört

[09.08.2017] Botswanas Weltklasse-Sprinter Isaac Makwala hat frustriert und empört auf sein WM-Aus reagiert. Zuvor hatte das Magen-Darm-Virus schon deutsche Athleten erwischt.  mehr»

13.  Leichtathletik-WM: Deutsches Team kämpft mit Magen-Darm-Virus

[08.08.2017] Deutsche Sportler bei der Leichtathletik-WM haben sich ein Magen-Darm-Virus eingefangen. Die Athleten sollen nun ihr Verhalten anpassen.  mehr»

14.  Epidemie: Fast 1900 Todesfälle durch Cholera im Jemen

[28.07.2017] Die Cholera im Jemen breitet sich weiter aus. In den letzten drei Monaten seien fast 400.000 Cholera-Verdachtsfälle und etwa 1900 Todesfälle gemeldet worden, teilt die WHO mit.  mehr»

15.  Wegen Konflikten und Dürre: Cholera breitet sich aus

[21.07.2017] Ein idealer Nährboden für Cholera: In Afrika herrschen Dürre und zahlreiche Unruhen. Hunderttausende Menschen werden in Flüchtlingslagern überwacht.  mehr»

16.  Cholera im Jemen: 5000 neue Verdachtsfälle pro Tag

[30.06.2017] "Wir sehen uns mittlerweile mit dem weltweit schlimmsten Cholera- Ausbruch konfrontiert", schreibt die WHO in einer Mitteilung zum aktuellen Krankheitsausbruch im Jemen.  mehr»

17.  Jemen: Schlimmster Ausbruch von Cholera weltweit

[27.06.2017] Mehr als 200.000 Menschen im Jemen haben sich inzwischen mit Cholera infiziert, jeden Tag kommen über 5000 Betroffene hinzu, berichten Unicef und die WHO.  mehr»

18.  WHO schlägt Alarm: Immer mehr Cholerakranke in Südsudan

[19.06.2017] Seit dem jüngsten Ausbruch hat die Cholera im Südsudan bereits Hunderte Menschen getötet.  mehr»

19.  Prophylaxe: Mit zwei Joghurt am Tag gegen schwere Durchfälle

[16.06.2017] Infektionen mit dem Keim Clostridium difficile können lebensbedrohlich sein. Eine mögliche Lösung: Probiotischer Joghurt.  mehr»

20.  Bürgerkrieg: Schon mehr als 900 Tote bei Cholera-Epidemie im Jemen

[14.06.2017] Die Cholera-Epidemie im Jemen breitet sich weiter mit großer Geschwindigkeit aus. In den vergangenen zwei Wochen sei die Zahl der Todesopfer auf mehr als 920 gestiegen und habe sich damit fast verdoppelt, teilte die WHO mit.  mehr»