1.  Infektionen: Schon 860 Masern-Fälle dieses Jahr in Deutschland

[06.09.2017] BERLIN. 860 Fälle von Masern sind in diesem Jahr schon in Deutschland gemeldet worden und damit schon mehr als zweieinhalb mal so viele Masern-Fälle wie im Jahr 2016 (325 Infektionen).  mehr»

2.  Baden-Württemberg: Zahl der Masernfälle steigt stark

[30.08.2017] Die Zahl der Masernfälle in Baden-Württemberg hat sich aktuell im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Das meldet die DAK-Gesundheit unter Verweis auf Daten des Landesgesundheitsamts. Danach gab es bis Ende August im Südwesten 51 Masernfälle 23 waren es im gleichen Zeitraum 2016.  mehr»

3.  Reisemedizin: Italien bekommt die Masern nicht in den Griff

[30.08.2017] Der Masern-Ausbruch in Italien dauert weiter an, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Seit Januar wurden dort 4220 Erkrankungen und drei Todesfälle gemeldet. Überwiegend Jugendliche und junge Erwachsene sind erkrankt.  mehr»

4.  Infektionen: Masernausbrüche in vielen Ländern Europas

[24.08.2017] Die Masernausbrüche in Europa halten weiter an, berichtet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC).  mehr»

5.  Reiseplanung: Vor der Italien-Reise Schutz gegen Masern prüfen!

[02.08.2017] Reisende, die Länder besuchen, in denen Masern verbreitet sind, sollten den eigenen Impfstatus prüfen und gegebenenfalls vor der Reise die Impfung nachholen, so das CRM Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf.  mehr»

6.  Masern : Über 3600 Fälle in Italien Impfschutz beachten!

[28.07.2017] Seit Anfang des Jahres wurden in Italien etwa 3670 Masern-Infektionen gemeldet, teilt das CRM Centrum für Reisemedizin mit. Zwei Menschen seien daran gestorben. Am stärksten betroffen sind die Regionen Piemont, Lazio, Lombardei, Toskana, Abruzzen, Venetien und Sizilien.  mehr»

7.  WHO: Schon 35 Masern-Tote in Europa

[13.07.2017] Bei mehreren Masernausbrüchen in Europa sind in den vergangenen zwölf Monaten 35 Menschen gestorben, berichtet das WHO-Regionalbüro für Europa in Kopenhagen  mehr»

8.  Ist Impfskepsis ansteckend?: Lückenhafter Masernschutz im Süden

[07.07.2017] Impfquoten unter der Lupe: Eine Studie zeigt einen signifikanten Zusammenhang unter Quoten von Nachbar-Landkreisen. Negativ fallen dabei vor allem Bayern und Baden-Württemberg auf.  mehr»

9.  Versorgungsatlas: Lückenhafter Masernschutz im reichen Süden

[06.07.2017] Durch den Süden von Bayern und Baden Württemberg zieht sich eine zusammenhängende wohlhabende Region, die offenbar geprägt ist von Impfskepsis.  mehr»

10.  Italien: Leukämiekranker Junge an Masern gestorben

[05.07.2017] Auch in Italien ist weiterhin das Risiko für Masern erhöht, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Seit Anfang des Jahres wurden dort landesweit 3075 Infektionen gemeldet. Im Juni ist in Monza (N) ein sechsjähriger, leukämiekranker Junge an den Folgen der Infektion gestorben.  mehr»