1.  Infektionen: Meningokokken-Todesfall in hessischem Kindergarten

[22.01.2018] In einem Kindergarten im südhessischen Lindenfels ist ein zweijähriges Kind an den Folgen einer Infektion mit Meningokokken vom Typ B gestorben, teilt der Kreis Bergstraße mit. Das Kind sei am Freitag gestorben, der Kindergarten blieb am Montag geschlossen.  mehr»

2.  Verdacht auf Hirnhautentzündung: Keine Scheu vor sofortiger Punktion!

[11.01.2018] Bei Patienten mit bakterieller Meningitis zählt jede halbe Stunde. Eine CT vor der Lumbalpunktion sollte deswegen nur dann erfolgen, wenn es wirklich nötig ist.  mehr»

3.  Impfen: Impfstoff gegen Meningokokken erfolgreich

[19.12.2017] Für den seit diesen Sommer zugelassenen Meningokokken-B-Impfstoff MenB-FHbp haben zwei Phase-III-Studien eine gute Schutzwirkung ergeben.  mehr»

4.  Australien: Mehr Infektionen mit Meningokokken W und Y

[27.11.2017] Seit September wurden in den australischen Bundesstaaten Northern Territory und Western Australia vermehrt Infektionen mit Meningokokken der Serogruppen W und Y gemeldet, teilt das Centrum für Reisemedizin mit. Reisende mit engem Kontakt zur lokalen Bevölkerung sollten eine tetravalente Impfung  mehr»

5.  Meningokokken B: Besonderer Schutz für Jugendliche

[03.11.2017] Jugendliche und junge Erwachsene haben die höchsten Meningokokken-Trägerraten. Nun gibt es auch für diese Altersgruppe eine gut wirksame Meningokokken-B-Vakzine.  mehr»

6.  Impfen: Meningokokken-B-Impfstoff ist jetzt verfügbar

[03.08.2017] Seit dem 1. August ist der Impfstoff Trumenba® von Pfizer in Deutschland erhältlich. Trumenba® ist zugelassen für die aktive Immunisierung von Personen ab 10 Jahren zur Prävention invasiver Meningokokkenerkrankungen der Serogruppe B.  mehr»

7.  Versorgungsatlas: Lückenhafter Masernschutz im reichen Süden

[06.07.2017] Durch den Süden von Bayern und Baden Württemberg zieht sich eine zusammenhängende wohlhabende Region, die offenbar geprägt ist von Impfskepsis.  mehr»

8.  FSME: Urlaub mit Zeckenschutz planen

[30.06.2017] 2016 hat die Zahl der FSME-Infektionen im Vergleich zum Vorjahr um 59 Prozent zugenommen.  mehr»

9.  Epidemie: Über 1000 Tote in Nigeria durch Meningitis

[15.05.2017] Die sich rasch ausbreitende Meningitis-Epidemie in Nigeria hat bereits über 1000 Todesopfer gefordert.  mehr»

10.  Mysteriöse Krankheit in Liberia: Ist es Meningitis?

[11.05.2017] Eine mysteriöse und tödliche Krankheit im westafrikanischen Liberia könnte womöglich ein Ausbruch von Meningitis C sein. Erste Proben deuten darauf hin, wie die WHO mitteilte. Bislang gab es im südwestlichen Bezirk Sinoe 31 gemeldete Krankheitsfälle, 13 Menschen starben.  mehr»