91.  FSME-Gefahr auch im Hochgebirge?

[08.04.2010] In Mitteleuropa galten Höhen über 1000 m lange als weitgehend frei von Zecken und folglich auch von Infektionen mit Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Doch dann schienen sich Meldungen zu häufen, wonach FSME-Viren sogar die 1500-m-Grenze überschritten hätten.  mehr»

92.  Patienten wünschen Recall für FSME-Impfung

[04.03.2010] Die Zahl der FSME-Infektionen in Deutschland steigt wieder. In der Bevölkerung gibt es weiterhin große Impflücken. Ein Anliegen von Infektiologen ist es daher, die Aufklärung zu verstärken.  mehr»

93.  Bei bakterieller Meningitis ist jede Minute wichtig

[04.03.2010] Bei Verdacht auf eine bakterielle Meningitis sollte eine Antibiotika-Therapie nicht durch bildgebende Verfahren verzögert werden. Denn je früher behandelt wird, umso höher ist die Überlebensrate und umso geringer ist das Ausmaß hirnorganischer Folgeschäden.  mehr»

94.  Die Rückkehr der Mikroben

[19.02.2010] Die "Rückkehr der Infektionen" wird ein Schwerpunktthema beim Internistenkongress 2010 sein. Indem man der erstaunlichen Wandlungsfähigkeit der Mikroben immer mehr auf die Schliche kommt, ergeben sich künftig neue Therapieoptionen.  mehr»

95.  13-valenter Pneumo-Impfstoff statt 7-valentem

[21.01.2010] Der neue 13-valente Konjugat-Impfstoff (PCV 13) deckt noch mehr Pneumokokken-Serotypen ab. Er ersetzt die 7-valente Vakzine. Impfserien, die damit begonnen wurden, werden von nun an mit PCV 13 beendet.  mehr»

96.  Meningitis-Impfstoff zur Zulassung empfohlen

[14.01.2010] Die Europäische Arzneimittelbehörde EMEA hat den Meningokokken-Impfstoff Menveo® zur Zulassung für Jugendliche ab 11 Jahren und Erwachsene empfohlen.  mehr»

97.  Trägerprotein soll Pneumokokken-Impfstoff auch gegen NTHi-Stämme rüsten

[30.12.2009] Ein wirksamer Impfschutz gegen wichtige Erreger der Otitis media reduziert die Rate akuter Mittelohrentzündungen. Nicht zuletzt wird auch der Antibiotikaverbrauch vermindert.  mehr»

98.  13-valenter Impfstoff deckt mehr Pneumokokken-Serotypen ab

[17.12.2009] Ab sofort ist der neue 13-valente PneumokokkenKonjugat-Impfstoff von Wyeth Pharma verfügbar. Er schützt vor invasiven Pneumokokken-Infektionen, vor Pneumokokken-Pneumonie und vor durch Pneumokokken verursachter akuter Otitis media.  mehr»

99.  Impfmüdigkeit bei Meningokokken C beklagt

[03.12.2009] Vielen älteren Schul- kindern und Jugendlichen fehlt der Impfschutz gegen Meningokokken C. Die Arbeitsgemeinschaft Meningokokken appelliert daher an Pädiater und Hausärzte, diese Impfung Jugendlichen verstärkt anzubieten.  mehr»

100.  Impfstoff gegen B-Meningokokken in Sicht

[20.11.2009] Mit neuen molekularbiologischen Verfahren ist es Wissenschaftlern gelungen, bei einem Impfstoff gegen Meningokokken vom Typ B entscheidend voran zu kommen. Ein proteinbasierter Impfstoff wird nach vielversprechenden Ergebnissen jetzt in Phase III geprüft.  mehr»