41.  Schon 85 Tote: Niger schließt Schulen nach Meningitis-Ausbruch

[24.04.2015] Meningitis-Alarm im westafrikanischen Niger: Weil bereits 85 Menschen an der Hirnhautentzündung gestorben sind, schließt die Regierung zeitweise alle Schulen, um weitere Ansteckungen zu vermeiden.  mehr»

42.  Großbritannien: Men-B-Impfung jetzt Standard

[30.03.2015] Als wohl erstes Land der Welt führt Großbritannien eine flächendeckende Impfung von Babys gegen Meningokokken B ein. Noch in diesem Jahr solle der Impfstoff Bexsero® in ausreichender Menge zur Verfügung stehen, kündigte das Gesundheitsministerium in London am Sonntag an.  mehr»

43.  Daten belegen: Pneumokokken-Impfung ist ein voller Erfolg

[09.07.2014] Seit 2006 wird in Deutschland für alle Kleinkinder die Pneumokokken-Impfung empfohlen. Jetzt belegen aktuelle Daten: Die invasiven Erkrankungen mit den Keimen haben seitdem deutlich abgenommen.  mehr»

44.  Meningokokken B: Erster Impfstoff weckt Hoffnung und Zweifel

[03.07.2014] Der erste Meningokokken-B-Impfstoff könnte die letzte große Lücke beim Schutz vor bakteriellen Meningitiden schließen. Aber die STIKO-Impfexperten zögern, eine breite Anwendung zu empfehlen - und das hat Gründe.  mehr»

45.  Fußball-WM: Reisende brauchen Meningitisschutz

[15.05.2014] An Orten mit vielen Menschen auf engem Raum ist das Risiko einer Meningokokken-Infektion erhöht. Außer für Austauschschüler und -studenten in Wohnheimen sowie Mekka-Pilger ist die Impfung auch für WM-Reisende zu empfehlen.  mehr»

46.  Welt-Meningitis-Tag: Kinder, die Meningitis überlebt haben

[24.04.2014] Außergewöhnliche Porträts von Menschen, die nach einer Meningokokken-Meningitis mit Amputationen leben, hat die berühmte Fotografin Anne Geddes gemacht. Zum Welt-Meningitis-Tag am 24. April werden die Fotos der Öffentlichkeit präsentiert.  mehr»

47.  Meningokokken B: Briten planen Impfprogramm

[26.03.2014] Die britische Impfkommission JCVI (Joint Committee on Vaccination and Immunisation) empfiehlt jetzt die Aufnahme des Meningokokken-B-Impfstoffs Bexsero® in das nationale Impfprogramm, teilt das Unternehmen Novartis mit. Säuglinge im Alter ab zwei Monaten sollen routinemäßig damit geschützt werden.  mehr»

48.  Meningitis: Einige Kassen bezahlen Men-B-Impfung

[03.02.2014] Der neue Impfstoff gegen Meningokokken B schließt eine wichtige Lücke beim Schutz gegen bakterielle Meningitiden. Die Impfung ist allerdings bisher noch nicht von der STIKO in den Impfkalender aufgenommen worden. Sie kann daher nur als Selbstzahlerleistung angeboten werden.  mehr»

49.  Meningokokken B: US-Behörde erlaubt Impfung von Studenten

[05.12.2013] Nach mehreren Meningokokken-B-Infektionen an zwei US-Unis hat die FDA ausnahmsweise den in den USA noch nicht zugelassenen Impfstoff eingeschränkt genehmigt.  mehr»

50.  CRM: Meningokokken-Impfung für viele Reisende ratsam

[05.12.2013] In Deutschland ist jetzt ein Impfstoff gegen Meningokokken B erhältlich. Reisemediziner raten Austauschschülern und Studenten zum Schutz. Darüber hinaus ist in Hochendemieregionen wie Afrika, Indien und dem Nahen Osten die Impfung zu empfehlen.  mehr»