1.  Natürliche Antibiose: Forscher finden neuen körpereigenen Keimkiller

[15.01.2018] Spucke tötet Keime: Diesen Tipp bekommen schon Kinder. Schweizer Forscher haben jetzt tatsächlich einen äußerst potenten Wirkstoff gegen Keime im menschlichen Körper entdeckt sogar gegen multiresistente.  mehr»

2.  Ausblick: Was 2018 an neuen Arzneimitteln zu erwarten ist

[29.12.2017] Bei den Arzneien, deren EU-Zulassungsverfahren jetzt laufen, sind auch neue resistenzbrechende Antibiotika. Rund ein Drittel der Neueinführungen im Jahr 2018 werden Onkologika sein.  mehr»

3.  Infektiologie: Bakterien mit "geklauter" Resistenz

[29.12.2017] Bakterien holen sich Resistenzen bei der Konkurrenz. Dabei nutzen sie einen ganzen Giftcocktail.  mehr»

4.  Abrechnung: Großer Verordnungsspielraum zur MRSA-Sanierung

[19.12.2017] Ärzte, die Patienten im Zuge der MRSA-Eradikationstherapie in der häuslichen Krankenpflege eine Sanierung verordnen, haben dabei zahlreiche Optionen. Hier einige Tipps.  mehr»

5.  Neue Antibiotika: Orchideen gegen Infektionen

[07.12.2017] Forscher haben eine neue Antibiotika-Struktur beschrieben, die gegen MRSA wirken könnte.  mehr»

6.  Grüne Pharmazie: Neu designtes Antibiotikum schont die Umwelt

[22.11.2017] Forscher haben Antibiotika entwickelt, die nach Ausscheidung unwirksam werden und so die Umwelt weniger belasten.  mehr»

7.  Antibiotika: Datenbanken zu Verbrauch und Resistenzen

[17.11.2017] Das Robert Koch-Institut will ab 18. November seine Online-Datenbank zum Antibiotikaverbrauch in deutschen Kliniken freischalten (https://avs.rki.de).  mehr»

8.  Antibiotika-Tag: Gemeinsamer Kampf gegen Resistenzen

[17.11.2017] Der Kampf gegen Antibiotikaresistenzen ist nur zu gewinnen, wenn europa- und weltweit an einem Strang gezogen wird.  mehr»

9.  Fernsehtipp: Klinikärzte im Konflikt

[10.11.2017] Der NDR-Spielfilm "Götter in Weiß" greift das Problem von Nosokomialinfektionen auf. Der Regie gelingt eine beklemmende Analyse der Konflikte zwischen ärztlichem Anspruch und ökonomischer (Schein-)Rationalität.  mehr»

10.  Gesundheitsminister-Treffen: G7 machen mobil

[08.11.2017] Beim Treffen der G7-Gesundheitsminister in Mailand ging es längst nicht nur um den Katastrophenschutz. Künftig soll auch in Sachen chronische Erkrankungen mehr Prävention betrieben werden.  mehr»