11.  Antibiotikaresistenzen: Phagentherapie - ein Weg aus der Misere?

[09.10.2017] In der Diskussion über mögliche Wege gegen resistente Keime taucht auch immer wieder die Therapie mit Viren auf, die sich auf Bakterien spezialisiert haben. Jetzt nimmt sie die Forschung stärker in den Fokus.  mehr»

12.  Abrechnung: Was beim MRSA-Screening zu beachten ist

[21.09.2017] Die neuen Möglichkeiten beim MRSA-Screening seit 1. Juli sind noch nicht überall angekommen. Dabei ist es auch im Interesse der Patientensicherheit, die Testmöglichkeiten so weit wie möglich auszuschöpfen.  mehr»

13.  WHO-Appell: Neue Antibiotika braucht die Welt

[20.09.2017] Die WHO zeichnet ein düsteres Bild: MRE gefährden den medizinischen Fortschritt der Menschheit. Neue Antibiotika seien dringend nötig und die internationale Gemeinschaft sollte sich darauf fokussieren.  mehr»

14.  Umfrage: Mehrheit für strengere Regeln bei Nutztierhaltung

[14.09.2017] Ein Großteil der Bundesbürger wünscht sich einer Umfrage zufolge strengere Vorschriften und mehr Transparenz bei der Haltung von Nutztieren wie Schweinen oder Hühnern.  mehr»

15.  Robert Koch-Institut: Daten zu Antibiotikaresistenzen in 2016 abrufbar

[17.08.2017] Mit der "Antibiotika-Resistenz-Surveillance (ARS)" stellt das Robert Koch-Institut regionale Daten zu Erregern und deren Resistenz aus dem ambulanten und stationären Bereich zur Verfügung.  mehr»

16.  Keime: Silber als Wunderwaffe?

[07.08.2017] Krankenhäuser verfolgen allerlei Strategien im Kampf gegen nosokomiale Infektionen. Das Uniklinikum Regensburg testet nun antimikrobielle Oberflächenbeschichtungen mit Silberpartikeln.  mehr»

17.  Antibiotic-Stewardship-Programme: Zweifach gegen Resistenzen

[03.08.2017] Die Kritik der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie, kurz DGI, ist berechtigt. Die DGI beklagt, dass die neue Leitlinie der EU-Kommission zum Umgang mit Antibiotika in der Humanmedizin kaum umzusetzen ist.  mehr»

18.  Von Antibiotika-Cycling bis Handhygiene: Was verhindert Resistenzen am besten?

[02.08.2017] Stationäre Patienten ziehen sich seltener Infektionen mit resistenten Keimen zu, wenn im Krankenhaus ein Antibiotic-Stewardship-Programm existiert. Welche Maßnahmen helfen hier am besten? Das haben Mediziner jetzt ausgewertet.  mehr»

19.  MRSA: Begrenzte Mengendynamik

[11.07.2017] Am Wochenende haben die Staatenlenker der G20 unter anderem darüber debattiert, wie die Forschung gegen Antibiotika-Resistenzen angekurbelt werden könnte. Ärzte versuchen derweil, am anderen Ende Verbesserungen zu erreichen.  mehr»

20.  MRSA-Status: EBM: Kreis der Risikopatienten erweitert

[10.07.2017] Der Kreis der MRSA-Risikopatienten ist erweitert worden. Seit 1. Juli genügt das Vorliegen eines einzigen Risikofaktors, um das Screening abrechnen zu können.  mehr»