1.  Kommentar: Strategie gegen Keime

[12.11.2018] Die Zahl ist dramatisch hoch: 33 000 Menschen sterben pro Jahr in EU-Staaten und im Europäischen Wirtschaftsraum an Infektionen mit multiresistenten Keimen.  mehr»

2.  Weltantibiotikawoche: Gemeinsam gegen Antibiotika-Resistenzen

[12.11.2018] Die Weltantibiotikawoche ist angelaufen: Während die WHO für mehr Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Medizin wirbt, versucht ein Projekt von Ärzten und Kassen die Bürger für Resistenzen zu sensibilisieren.  mehr»

3.  Kongo: Bereits mehr als 200 Ebola-Tote

[12.11.2018] Im Kongo sind seit dem Ebola-Ausbruch vor rund zwei Monaten 201 Menschen an den Folgen der Erkrankung gestorben. Bisher sei das Ebola-Virus in 291 Fällen bestätigt worden, teilte das kongolesische Gesundheitsministerium am Samstagabend mit.  mehr»

4.  PEI: Ungleiche Verteilung von Grippe-Impfstoffen

[12.11.2018] Impfstoffe gegen Grippe sind mancherorts derzeit nicht vorrätig. Nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts liegt ein Verteilungsproblem vor.  mehr»

5.  Welt-Antibiotika-Woche: Was tut sich in der Antibiotika-Forschung?

[12.11.2018] Aus Anlass der Welt-Antibiotika-Woche informiert der Verband forschender Arzneimittelhersteller über neue Antibiotika, die demnächst auf den Markt kommen könnten.  mehr»

6.  Rote-Hand-Brief: BÄK warnt vor Risiken bei Fluorchinolonen

[12.11.2018] Die zur Antibiose benutzten Stoffe können das Risiko für Aortenaneurysmen erhöhen.  mehr»

7.  Chronische Hepatitis C: Mit regionalen Projekten HCV-Infizierte erreichen

[09.11.2018] Ein regionales Projekt soll die Hürden für Drogenkonsumenten, Substituierte und Abstinenzwillige zum Zugang zu den HCV-Therapien abbauen.  mehr»

8.  Donauwörth: Bereits 48 Patienten im Hepatitis-Skandal positiv getestet

[09.11.2018] Im Hepatitis C-Skandal an der Donau-Ries-Klinik in Donauwörth (wir berichteten) wurden mittlerweile 48 Patien  mehr»

9.  Grippe-Impfung: lnfluenza-Prävention ist vor allem im Alter wichtig

[09.11.2018] Eine wiederholte Impfung kann die Influenza-bedingte Mortalität bei älteren Menschen drastisch senken. Auch Herzinfarkte, Schlaganfälle und Diabetes-bedingte Klinikeinweisungen treten damit seltener auf.  mehr»

10.  Grippe: Niedrige Impfquote bei Klinikpersonal

[09.11.2018] Einer Umfrage zufolge ist nicht einmal jeder fünfte hessische Klinik-Mitarbeiter trotz direkten Kontakts zu Patienten gegen Influenza geimpft.  mehr»