11.  Hygiene: Pflegedienste brauchen Schulung zu resistenten Keimen

[19.02.2018] Ambulante Pflegedienste müssen sachgerecht mit multiresistenten Erregern (MRE) umgehen können, damit sie Problemkeime nicht unter gefährdeten Patienten verbreiten, betont das Robert Koch-Institut (  mehr»

12.  Kommentar zur HPV-Impfung: Viel Effekt, wenig Resonanz

[19.02.2018] Eine Impfung zur Vorbeugung von Krebs für den Leberkrebs ist das seit Einführung der Impfung gegen Hepatitis-B-Viren schon längst Realität.  mehr»

13.  Jetzt belegt: Weniger Zervixkarzinome nach HPV-Impfung

[19.02.2018] Die Impfung gegen humane Papillomviren schützt nicht nur vor Zervixkrebsvorstufen, sondern auch vor invasiven HPV-assoziierten Tumoren.  mehr»

14.  Infektionsgefahr: Hepatitisviren lauern auf Fingernägeln und Nagelscheren

[19.02.2018] HBV-Infizierte sollten ihre Nagelscheren nicht mit anderen teilen offenbar besteht ein Infektionsrisiko. Auch bei Zahnbürsten und Rasierapparaten gilt Vorsicht.  mehr»

15.  Niedersachsen: Keime aus der Klinik-Kanalisation

[17.02.2018] Reporter des Norddeutschen Rundfunks haben in zwölf Bächen, Badegewässern und Kanalisationen Niedersachsens zum Teil hohe Konzentrationen MRE gefunden - auch in der Kanalisation des Osnabrücker Klinikums.  mehr»

16.  Infektiologie: Erste Erfolge mit Kombi bei multiresistenter Tuberkulose

[16.02.2018] Die Kombi aus Bedaquilin und Delamanid hat sich in einer Studie als wirksam bei resistenter Tuberkulose erwiesen.  mehr»

17.  Blickdiagnose: Was das Gesicht über Krankheiten verrät

[16.02.2018] Noch bevor typische Symptome auftreten, spüren andere Menschen, dass ein Mitmensch eine ansteckende Krankheit hat. Auch Ungeschulte haben dabei eine Begabung zur intuitiven "Blickdiagnose", ergab eine Studie. Doch man muss wissen, worauf man achtet.  mehr»

18.  Robert Koch-Institut: Grippeaktivität hat die höchste Stufe erreicht

[15.02.2018] Die Zahl der Patienten mit akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist weiter gestiegen. Die Aktivität hat dabei die höchste Stufe (stark erhöht) erreicht, berichtet die AG Influenza am Robert Koch-Institut (RKI).  mehr»

19.  Schnellimmunisierung: FSME-Schutz nach wenigen Wochen

[15.02.2018] Der optimale Zeitpunkt für eine FSME-Grundimmunisierung liegt im Winter. Nach dem regulären Schema, etwa beim Einsatz von FSME-IMMUN 0,25 ml Junior® für Kinder im Alter von ein bis 15 Jahren und FSME-IMMUN Erwachsene® ab 16 Jahren, wird die zweite der drei Impfdosen nach einem ein- bis dreimonatige  mehr»

20.  Reisemedizin: Bislang kein Dengue-Impfstoff für Touristen

[15.02.2018] Seit letztem Jahr gibt es einen Impfstoff gegen Dengue, der allerdings für Touristen nicht geeignet ist. Weitere Impfstoffe sind in der Entwicklung.  mehr»