81.  Bakterielle Zystitis: Antibiotika sind nicht die erste Wahl!

[28.06.2017] Beim Umgang mit unkomplizierten Harnwegsinfektionen kommt es auf die richtigen Instrumente an diagnostisch wie therapeutisch. Antibiotika zuletzt, lautet die Devise.  mehr»

82.  Jemen: Schlimmster Ausbruch von Cholera weltweit

[27.06.2017] Mehr als 200.000 Menschen im Jemen haben sich inzwischen mit Cholera infiziert, jeden Tag kommen über 5000 Betroffene hinzu, berichten Unicef und die WHO.  mehr»

83.  Aktuelle Studie: Erhöhen frühe Infektionen das Zöliakie-Risiko?

[27.06.2017] Besonders wiederholte Magen-Darm-Infekte im ersten Lebensjahr erhöhen wohl das Risiko, im späteren Leben an Zöliakie zu erkranken.  mehr»

84.  BVKJ-Chef: "Ohne Impfung keine Kita"

[27.06.2017] BVKJ-Präsident Dr. Thomas Fischbach reicht die Pflicht zur Impfberatung nicht. Er forderte jetzt, dass künftig jedes impffähige Kind vor Eintritt in eine Kita den Nachweis erbringen müsse, dass es STIKO-konform geimpft ist.  mehr»

85.  Westafrika: Ebola-Beerdigungsteams retteten viele Menschenleben

[26.06.2017] Während der Ebola-Epidemie 2014/15 in Westafrika haben Beerdigungshelfer 1411 bis 10.452 Infektionen verhindert.  mehr»

86.  Influenza-Prävention: Rekombinanter Grippeimpfstoff bietet Vorteile

[26.06.2017] Ein neuer Impfstoff gegen Influenza hat sich in einer Studie bewährt. Entscheidender Vorteil: Er ist schnell herstellbar.  mehr»

87.  Zahl des Tages: 30 Kinder in Rumänien an Masern gestorben

[23.06.2017] In Rumänien sind seit August 2016 insgesamt 30 Kinder an den Folgen einer Masern-Erkrankung gestorben. Das teilte das nationale Gesundheitsamt in Bukarest mit. Ein weiterer möglicher Masern-Todesfall werde derzeit untersucht.  mehr»

88.  Reisemedizin: Gehäuft Legionellosen bei Dubai-Reisenden

[23.06.2017] Bei Reiserückkehrern aus Dubai treten gehäuft Fälle von Legionellosen auf, warnt das Europe Centre for Disease Prevention and Control (ECDC).  mehr»

89.  Aufsuchend aufklären: Strategien gegen Impfmüdigkeit gesucht

[23.06.2017] Mit kaum einer Maßnahme haben Ärzte in der Vergangenheit so viel erreicht wie mit Impfungen. Doch in Deutschland gibt es in allen Altersstufen und Regionen große Impflücken.  mehr»

90.  Hantaviren: Schwangere sollten Orte mit Mäusen meiden

[23.06.2017] Das erhöhte Risiko für Hantavirus-Infektionen gefährdet Schwangere, warnen Frauenärzte.  mehr»