1.  Heilung von extrem resistenter Tuberkulose: Meilenstein für Ärzte ohne Grenzen

[04.09.2017] Im Tuberkulose-Projekt in Belarus konnte der erste Patient als von extrem resistenter Tuberkulose (XDR-TB) geheilt entlassen werden.  mehr»

2.  Zwangseinweisung: Anhörung auch bei ansteckend Kranken Pflicht

[15.08.2017] Vor einer Zwangseinweisung ins Krankenhaus müssen auch Menschen mit einer ansteckenden Krankheit grundsätzlich persönlich angehört we  mehr»

3.  Infektiologen fordern:: Multiresistenz bei TB stärker in den Fokus!

[25.05.2017] Forscher der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC prognostizieren einen deutlichen Inzidenzanstieg multiresistenter Tuberkulose besonders für Russland.  mehr»

4.  Antibiotikaresistenz: Flammender Appell zu mehr TB-Engagement

[16.05.2017] In Brüssel plädieren Gesundheitsexperten für neue Arzneien und Impfstoffe im Kampf gegen Tuberkulose.  mehr»

5.  Tuberkulose: Zahl der Fälle stagniert

[26.04.2017] Im vergangenen Jahr wurden in Niedersachsen 394 Tuberkulosefälle registriert. Das waren etwas weniger als im Vorjahr, aber immer noch einer der höchsten Werte der vergangenen zehn Jahre. Das teilt das niedersächsische Gesundheitsministerium mit.  mehr»

6.  Hepatitis C und Drogensucht: Frustrierende Therapie-Arbeit hinter Gittern

[26.04.2017] Die Behandlung von inhaftierten Patienten mit Hepatitis C und Drogensucht wird vor allem durch eines erschwert: die Haftanstalt an sich.  mehr»

7.  Tuberkulose: Zellulärer Infektionsweg bei Tb beschrieben

[19.04.2017] Wissenschaftlern um den Molekularbiologen und Biochemiker Professor Thomas Marlovits ist es gelungen, den molekularen Aufbau eines Membrankanals zu beschreiben, der bei einer Tb-Infektion eine wichtige Rolle spielt, berichtet das Uniklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE).  mehr»

8.  Aktuelle WHO-Daten: Mehr HIV/TB Ko-Infektionen in Risikogruppen

[30.03.2017] Nicht alle profitieren von der sinkenden Zahl der Tuberkulose-Fälle in Europa. So ist das Risiko für eine TB-Infektion bei HIV-Patienten sogar gestiegen.  mehr»

9.  Tuberkulose: Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

[24.03.2017] Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten.  mehr»

10.  Die vergessene Seuche: Mehr Tuberkulose-Fälle in Deutschland

[23.03.2017] Vor 135 Jahren entdeckte der Mediziner Robert Koch den Tuberkelbazillus. Zu Beginn des neuen Jahrtausends geriet die Krankheit in Deutschland fast in Vergessenheit - nun steigen die Zahlen wieder.  mehr»