1.  WHO-Bericht: Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit

[19.09.2018] 1,6 Millionen Menschen starben im vergangenen Jahr an Tuberkulose, berichtet die WHO. Damit bleibt TB die tödlichste Infektionskrankheit der Welt.  mehr»

2.  Aussichtsreiche Kombitherapie: Vierfach gegen Tuberkulose

[30.08.2018] Eine neue Vierfachtherapie gegen Tuberkulose soll die Behandlung beschleunigen - und auch bei Resistenzen wirksam sein.  mehr»

3.  Infektionen: Globale Tb-Überwachung durch vereinheitlichtes Identifikationsverfahren

[16.08.2018] Ein internationales Forscherteam hat ein neues Verfahren auf Basis der Genomsequenzierung entwickelt, um Tuberkuloseerreger eindeutig und weltweit einheitlich zu identifizieren.  mehr»

4.  Infektionen: Vor Immunsuppression auf Opportunisten testen!

[20.07.2018] Die Fehlregulation des Immunsystems bei Colitis ulcerosa und die oft nötige Immunsuppression hat Konsequenzen für Diagnostik und Therapie.  mehr»

5.  Ärzte ohne Grenzen: Südafrika setzt neuen Standard bei TB-Therapie

[26.06.2018] Mit dem Einsatz von Bedaquilin setzt Südafrika neue Maßstäbe in der Behandlung resistenter Tuberkulose-Erreger.  mehr»

6.  Tuberkulose: 30 Länder mit hoher Multiresistenzquote bei TB

[21.06.2018] In Deutschland tritt Tuberkulose vergleichsweise selten auf, andere Länder kämpfen dagegen vermehrt mit multiresistenten TB-Erregern (MDR-TB), erinnert das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF).  mehr»

7.  "BTZ043": Neues Antibiotikum gegen Tuberkulose in klinischen Tests

[07.06.2018] Ein neues Antibiotikum gegen Tuberkulose haben Münchner Forscher entwickelt. Die Prüfsubstanz wirkt dabei wohl auch gegen multiresistente Erreger.  mehr»

8.  DGP-Kongress: Ungewöhnliche Tuberkuloseverläufe bei Migranten

[27.03.2018] Die Tuberkuloseprävalenz ist bei Flüchtlingen je nach Herkunftsland oft deutlich erhöht. Die Herausforderungen bei der Therapie dieser Patientengruppe sind teils enorm und bisweilen ist detektivische Recherche nötig.  mehr»

9.  Welt-Tuberkulose-Tag: Tuberkulose - tödliche Gefahr seit 136 Jahren

[24.03.2018] Am 24. März 1882 gab Robert Koch die Entdeckung des Tuberkulose-Erregers bekannt. Seitdem wird versucht, dem Erreger den Garaus zu machen. Doch davon ist man noch weit entfernt.  mehr»

10.  In Europa: Stärkeres Engagement gegen Tuberkulose gefordert

[19.03.2018] Die europäischen Staaten müssen mehr gegen Tuberkulose tun, wenn sie die Krankheit tatsächlich bis 2030 auslöschen wollen.  mehr»