1.  WHO-Konferenz: 70 Staatsminister rufen auf zum Kampf gegen TB

[17.11.2017] 1,7 Millionen Tuberkulose-Tote gab es 2016. Damit gilt TB als schwerste bakterielle Infektionskrankheit der Welt.  mehr»

2.  Tuberkulose: Osteuropa im Fokus bei TB-Konferenz der WHO

[15.11.2017] Besonders Osteuropa und Zentralasien sind schwer von der TB-Erkrankungen betroffen, teilt "Ärzte ohne Grenzen" mit.  mehr»

3.  Welt-Tuberkulose-Bericht: Zu wenig Fortschritte im Kampf gegen TB

[30.10.2017] Das Fazit des Welt-Tuberkulose-Berichts der WHO fällt negativ aus: Die internationalen Anstrengungen reichten nicht, um den Kampf gegen die Epidemie zu gewinnen.  mehr»

4.  RKI: Tb-Fallzahlen in Deutschland bleiben erhöht

[17.10.2017] Nach dem deutlichen Anstieg der Tb-Fälle im Jahr 2015 blieb die Zahl 2016 fast unverändert.  mehr»

5.  Heilung von extrem resistenter Tuberkulose: Meilenstein für Ärzte ohne Grenzen

[04.09.2017] Im Tuberkulose-Projekt in Belarus konnte der erste Patient als von extrem resistenter Tuberkulose (XDR-TB) geheilt entlassen werden.  mehr»

6.  Zwangseinweisung: Anhörung auch bei ansteckend Kranken Pflicht

[15.08.2017] Vor einer Zwangseinweisung ins Krankenhaus müssen auch Menschen mit einer ansteckenden Krankheit grundsätzlich persönlich angehört we  mehr»

7.  Infektiologen fordern:: Multiresistenz bei TB stärker in den Fokus!

[25.05.2017] Forscher der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC prognostizieren einen deutlichen Inzidenzanstieg multiresistenter Tuberkulose besonders für Russland.  mehr»

8.  Antibiotikaresistenz: Flammender Appell zu mehr TB-Engagement

[16.05.2017] In Brüssel plädieren Gesundheitsexperten für neue Arzneien und Impfstoffe im Kampf gegen Tuberkulose.  mehr»

9.  Tuberkulose: Zahl der Fälle stagniert

[26.04.2017] Im vergangenen Jahr wurden in Niedersachsen 394 Tuberkulosefälle registriert. Das waren etwas weniger als im Vorjahr, aber immer noch einer der höchsten Werte der vergangenen zehn Jahre. Das teilt das niedersächsische Gesundheitsministerium mit.  mehr»

10.  Hepatitis C und Drogensucht: Frustrierende Therapie-Arbeit hinter Gittern

[26.04.2017] Die Behandlung von inhaftierten Patienten mit Hepatitis C und Drogensucht wird vor allem durch eines erschwert: die Haftanstalt an sich.  mehr»