81.  Neue Vogelgrippe: Infizierter mit H7N9 hat keine Symptome

[16.04.2013] Pekinger Gesundheitsbehörden haben das neue Vogelgrippe-Virus H7N9 jetzt bei einem Vierjährigen ohne typische Grippesymptome festgestellt. Der Junge sei bei einem Test von 24 Menschen in einem Stadtteil von Peking mit Geflügelzüchtern routinemäßig untersucht worden, berichtete die  mehr»

82.  Kommentar zur Vogelgrippe: Aus Fehlern gelernt

[15.04.2013] Es ging dieses Mal sehr schnell: Noch keine zwei Wochen ist es her, seit erste Infektionen mit dem neuen Vogelgrippevirus H7N9 in China bekannt wurden, schon wissen wir sehr viel über den Erreger. Dies zeigt: Einiges wurde nun richtig gemacht.  mehr»

83.  Neue Vogelgrippe: Erste Tote, aber keine Epidemie

[15.04.2013] In China sind bereits über 30 Menschen am neuen Vogelgrippevirus H7N9 erkrankt. Bisher deutet aber alles auf Einzelfälle - eine Infektion von Mensch zu Mensch ließ sich nicht beobachten.  mehr»

84.  Neue Vogelgrippe H7N9: Die Welt blickt besorgt nach China

[15.04.2013] Das neue Vogelgrippevirus H7N9 hat in Schanghai und Umgebung in kurzer Zeit fast ein Dutzend Menschen getötet. Die Regierung in Peking macht das Problem zur Chefsache, weiß aber kaum, wo sie ansetzen soll.  mehr»

85.  China: Gerüchte über Vogelgrippe beschert Haft

[11.04.2013] Chinesische Polizisten haben mindestens elf Menschen wegen Verbreitung von Gerüchten zur Vogelgrippe über das Internet oder per SMS festgenommen, berichtete die Nachrichtenagentur Xinhua. Einige wurden mehrere Tage unter Arrest gestellt - eine Maßnahme, die laut Xinhua ohne Prozess angeordnet  mehr»

86.  Vogelgrippe: China will Tiere impfen

[10.04.2013] Einige Provinzen Chinas wollen die Ausbreitung des neuen Vogelgrippe-Virus H7N9 mit Impfungen von Vögeln eindämmen. Etwa 90.000 Tauben sollen alleine in der ostchinesischen Stadt Hangzhou geimpft werden, so lokale Medien.  mehr»

87.  Infektionen: WHO besorgt über neue Vogelgrippe

[09.04.2013] China hat Tausende Vögel gekeult und Kliniken vorbereitet. Möglicherweise reicht das nicht.  mehr»

88.  Vogelgrippe: In China weiterer Todesfall

[04.04.2013] Das Vogelgrippe-Virus H7N9 hat ein weiteres Todesopfer gefordert. Ein 38 Jahre alter Koch aus der ostchinesischen Provinz Zhejiang starb bereits Ende März, wie die Nachrichtenagentur Xinhua am Mittwoch mit Verweis auf lokale Behörden berichtete.  mehr»

89.  Vogelgrippe-Virus: Behörden gehen von Einzelfall aus

[18.02.2013] Nach dem Vogelgrippe-Ausbruch in einem brandenburgischen Entenmast-Betrieb sind alle 14 500 Tiere getötet worden.  mehr»

90.  Ende einer Eiszeit: Das "Supervirus" darf zurück

[24.01.2013] Die Forschung mit Influenzaviren kehrt zurück: Nach einer einjährigen Debatte über mutierte "Terrorviren" aus dem Labor und einer Denkpause der Forscher will die Gemeinde zurück an die Labortische. Offene Fragen gibt es trotzdem.  mehr»