1.  RKI: Warmer Sommer beschert mehr Infektionen durch Zecken

[20.07.2018] Das anhaltend gute Sommerwetter hat seine Schattenseiten: Laut RKI gab es mehr Infektionen durch Zecken als im selben Zeitraum 2017.  mehr»

2.  Meningitis: Forscher warnen vor "Zecken-Jahr" 2018

[29.06.2018] In diesem Sommer wird es besonders viele Zecken geben und damit eine höhere Gefahr, an Meningitis oder Borreliose zu erkranken, warnen Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF). "In diesem Jahr ist das Risiko insgesamt besonders hoch", wird Privatdozent Dr.  mehr»

3.  Untersuchung: Zeckenalarm auf deutschen Fußballplätzen

[13.06.2018] Vorsicht beim Kicken: Auf den Bolzplätzen sollten die Spieler nicht nur auf den Ball achten.  mehr»

4.  Deutschlandkarte: So groß ist die FSME-Gefahr in Ihrem Landkreis

[03.05.2018] FSME breitet sich hierzulande aus, warnt das RKI. Wir zeigen in einer interaktiven Karte, wie hoch die Inzidenz in jedem einzelnen Landkreis in Deutschland ist.  mehr»

5.  RKI: FSME breitet sich weiter aus

[27.04.2018] Die Frühsommer-Meningoenzephalitis ist in Deutschland auf dem Vormarsch, meldet das RKI. Zehn Kreise sind als neue FSME-Risikogebiete hinzugekommen - wir zeigen alle in einer Deutschland-Karte.  mehr»

6.  Schnellimmunisierung: Guter FSME-Schutz nach zwei Wochen

[19.04.2018] Mit einer Schnellimmunisierung gegen FSME besteht bereits nach zwei Wochen bei rund 90 Prozent der Erwachsenen eine ausreichende Immunität.  mehr»

7.  Infektiologie: Bei Zeckenstich an Rickettsiosen denken!

[17.04.2018] Bei durch Zecken übertragenen Erkrankungen wird meist zuerst an FSME und Borreliose gedacht. Aber auch seltenere Infektionen wie humane Ehrlichiose und Rickettsiosen werden durch Zecken übertragen.  mehr»

8.  Serologische Diagnostik: Positiver Titer noch kein Borreliose-Beweis

[16.04.2018] Bei der Sicherung der Diagnose "Borreliose" ist die Serologie hilfreich. Doch bei ungezieltem Einsatz kann diese auch verwirren.  mehr»

9.  Fachgesellschaft betont: Chronische Neuroborreliose ist ein Hirngespinst

[13.04.2018] Die Zeckensaison 2018 startet mit der neuen S3-Leitlinie Neuroborreliose. Diese widerspricht der Theorie chronischer Spätfolgen. Schlechte Langzeitverläufe basieren vielmehr auf Fehldiagnosen.  mehr»

10.  FSME: 98-prozentiger Schutz schon nach zwei Impfungen

[12.04.2018] Die Impfquoten in den FSME-Risikogebieten sind stagnierend bis rückläufig. Um eine weitere starke Zunahme der FSME-Fallzahlen zu verhindern, raten Experten bei Menschen, die sich in Risikogebieten aufhalten, zur Impfung.  mehr»