51.  FSME: Ein unerwünschtes Urlaubssouvenir

[24.10.2012] Wanderurlaube sind beliebt, doch mit dem Vergnügen steigt auch das Risiko, von Zecken gestochen zu werden. Immer weiter breiten sich Zecken aus, die die gefährliche Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen.  mehr»

52.  Neue Vakzine: Schutz gegen alle FSME-Typen

[10.08.2012] Eine auf dem FSME-Virusstamm Neudörfl basierende Vakzine bewirkt beim Menschen die Antikörperbildung nicht nur gegen europäische FSME-Virus-Subtypen, teilt das Unternehmen Baxter mit.  mehr»

53.  Schlechte Schulnoten: Am Zeckenstich lag es nicht

[30.07.2012] Wenn Kinder Jahre nach überstandener Neuroborreliose über Kopfweh, Müdigkeit oder Konzentrationsschwäche klagen, ist das nicht unbedingt eine Folge der Infektion mit Borrelia burgdorferi.  mehr»

54.  Endspurt für Zecken-Studie

[20.07.2012] Zecken bevorzugen weiche, gut durchblutete Haut. Doch wo genau sind diese Stellen? Gibt es Unterschiede bei Männern, Frauen und Kindern? Diesen Fragen geht Baxter aktuell in einer Studie nach. Darin werden Daten erhoben, wo Zeckenstiche bei Männern, Frauen und Kindern am häufigsten vorkommen.  mehr»

55.  Zecken-Studie läuft noch bis zum 31. Juli

[18.07.2012] Zecken stechen nicht wahllos zu: Am liebsten mögen sie weiche, gut durchblutete Haut. Doch wo genau befinden sich diese Stellen? Gibt es Unterschiede bei Männern, Frauen und Kindern? Diesen Fragen geht Baxter aktuell in einer Studie nach.  mehr»

56.  RKI: Mehr Hirnhautentzündungen durch Zeckenstiche

[29.05.2012] In Deutschland ist die Zahl der von Zecken übertragenen Hirnhautentzündungen deutlich gestiegen.  mehr»

57.  214.000 Borreliose-Erkrankungen pro Jahr

[24.05.2012] Lyme-Borreliose kommt in Deutschland häufig vor - doch wie häufig? Zu wie vielen Neuerkrankungen es jährlich kommt, konnte bislang nur grob geschätzt werden. Jetzt gibt es eine erste konkretere Zahl: Eine Analyse, die auf Krankenkassendaten basiert, ergab: Hochgerechnet erkranken rund 214.000  mehr»

58.  Antibiotikum-Gel gegen Borreliose: Probanden gesucht

[08.05.2012] Die Klinik I für Innere Medizin der Uniklinik Köln nimmt jetzt die im vergangenen Jahr gestartete Studie zum Thema Borreliose wieder auf.  mehr»

59.  Lyme-Borreliose: Neue Ambulanzen in Sachsen

[23.04.2012] In Sachsen gibt es vier neue Schwerpunktambulanzen zur Behandlung von Lyme-Borreliose. Wie die Sächsische Ärztekammer mitteilt, sind zwei Praxen in Chemnitz und die infektiologischen Abteilungen der Krankenhäuser St. Georg in Leipzig und des Städtischen Klinikums in Dresden benannt worden.  mehr»

60.  Faltblatt zu Borreliose-Infektion

[19.04.2012] BERLIN (eb). Für 2010 wurden dem RKI bundesweit 260 FSME- Erkrankungen übermittelt. An Borreliose, die nur in einigen Bundesländern meldepflichtig ist, erkranken jährlich bundesweit rund 60.000 bis 750.000 Menschen neu.  mehr»