51.  Im Jahr 2012: Deutlich weniger Borreliosen

[22.03.2013] In Deutschland fiel somit Zahl der Fälle der von Zecken übertragenen Krankheit um 20 bis 30 Prozent niedriger aus als in den Vorjahren, so der Leiter des Zentrums Dr. Jochen Fingerle. In den Vorjahren waren im Durchschnitt 30 Fälle pro 100.000 Einwohner registriert worden.  mehr»

52.  Monarthritis: Zwei Parameter helfen weiter

[18.03.2013] Bei Kindern mit Monarthritis am Knie lassen die Symptome oft keine klare Diagnose zu. Blutsenkung und Neutrophilenkonzentration bringen auf die richtige Spur.  mehr»

53.  Kommentar: Glaubenskrieg um Borreliose

[28.01.2013] In den USA wird schon von "Krieg" gesprochen und auch in Deutschland stehen sich zwei Lager gegenüber: Gestritten wird um die Borreliose.  mehr»

54.  Fehldiagnose: Die neun häufigsten Irrtümer zur Lyme-Borreliose

[28.01.2013] Falsche Vorstellungen über Verlauf und Nachweisbarkeit der Lyme-Borreliose sorgen für Fehldiagnosen und Übertherapie. US-Experten haben zusammengefasst, was wissenschaftlich wirklich belegt ist.  mehr»

55.  Borreliose: Erneute Wanderröte ist kein Rückfall

[09.01.2013] Entwickeln Borreliose-Patienten nach Antibiotika erneut ein Erythema migrans, vermuten sie oft, dass die Therapie nicht angeschlagen hat. Dabei sind die meisten Fälle gar keine Rückfälle.  mehr»

56.  FSME: Ein unerwünschtes Urlaubssouvenir

[24.10.2012] Wanderurlaube sind beliebt, doch mit dem Vergnügen steigt auch das Risiko, von Zecken gestochen zu werden. Immer weiter breiten sich Zecken aus, die die gefährliche Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen.  mehr»

57.  Neue Vakzine: Schutz gegen alle FSME-Typen

[10.08.2012] Eine auf dem FSME-Virusstamm Neudörfl basierende Vakzine bewirkt beim Menschen die Antikörperbildung nicht nur gegen europäische FSME-Virus-Subtypen, teilt das Unternehmen Baxter mit.  mehr»

58.  Schlechte Schulnoten: Am Zeckenstich lag es nicht

[30.07.2012] Wenn Kinder Jahre nach überstandener Neuroborreliose über Kopfweh, Müdigkeit oder Konzentrationsschwäche klagen, ist das nicht unbedingt eine Folge der Infektion mit Borrelia burgdorferi.  mehr»

59.  Endspurt für Zecken-Studie

[20.07.2012] Zecken bevorzugen weiche, gut durchblutete Haut. Doch wo genau sind diese Stellen? Gibt es Unterschiede bei Männern, Frauen und Kindern? Diesen Fragen geht Baxter aktuell in einer Studie nach. Darin werden Daten erhoben, wo Zeckenstiche bei Männern, Frauen und Kindern am häufigsten vorkommen.  mehr»

60.  Zecken-Studie läuft noch bis zum 31. Juli

[18.07.2012] Zecken stechen nicht wahllos zu: Am liebsten mögen sie weiche, gut durchblutete Haut. Doch wo genau befinden sich diese Stellen? Gibt es Unterschiede bei Männern, Frauen und Kindern? Diesen Fragen geht Baxter aktuell in einer Studie nach.  mehr»