1.  Brustkrebs: IQWiG dämpft erneut Hoffnungen für onkologische Biomarker-Tests

[23.11.2017] Vor einem Jahr erregte die Nutzenbewertung zu Biomarker-Tests bei der Behandlung von Patientinnen mit frühem Brustkrebs Aufsehen. Jetzt legt das Institut eine Patientenbroschüre mit den gleichen Aussagen vor.  mehr»

2.  AOK-Chef Litsch: "Gelegenheits-Chirurgie ist nicht akzeptabel"

[23.11.2017] Die Risiken, direkt im Zusammenhang mit einer Operation im Krankenhaus zu sterben, sind in Häusern mit geringen Fallzahlen höher als in den Kliniken, in denen die Eingriffe häufiger vorgenommen werden.  mehr»

3.  Forschung: Wie Lungenkrebs zur Entstehung von Lungenhochdruck führt

[23.11.2017] Patienten mit Lungenkrebs leiden häufig schon bei geringer Belastung unter Atemnot, was ihre Lebensqualität stark verringert.  mehr»

4.  Forschungskonsortium "ITCC-P4": Schnellere Entwicklung von Medikamenten für krebskranke Kinder

[22.11.2017] Welche Medikamente sollten vorrangig gegen welche Tumorarten im Kindesalter erprobt werden? Um diese Frage dreht sich das neue Projekt der "Innovative Medicines Initiative 2" der Europäischen Union, das nun an den Start geht: Hochkarätige Forschungsinstitutionen, große Pharmaunternehmen und kle  mehr»

5.  EU-Kommission: Neue Acrylamid-Vorgaben für Hersteller

[22.11.2017] Die EU-Kommission macht Ernst mit neuen Vorgaben für die Herstellung von Pommes frites, Chips, Keksen und ähnlichen Nahrungsmitteln.  mehr»

6.  Neuroonkologie: Metastasen im Hirn - Was raten Experten?

[22.11.2017] Europäische Leitlinien geben Tipps zum interdisziplinären Vorgehen bei Hirnmetastasen.  mehr»

7.  Positives Votum: Zulassung von Bevacizumab-Biosimilar empfohlen

[22.11.2017] Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittel-Agentur hat eine positive Empfehlung zur Zulassung des Bevacizumab-Biosimilars ABP 215 ausgesprochen. Das geben die Unternehmen Amgen und Allergan bekannt.  mehr»

8.  Prostatakarzinom: DRU sagt bei niedrigen PSA-Werten wenig aus

[22.11.2017] Eine auffällige digital-rektale Untersuchung (DRU) ist bei Männern nur dann von Bedeutung, wenn der PSA-Wert über 3 ng/ml liegt. Darauf deuten Resultate einer großen US-Studie.  mehr»

9.  Risiko: Zunehmend Lymphome als Spätfolge bei Brustimplantaten?

[22.11.2017] Aufgeraute Brustimplantate können offenbar ein seltenes Lymphom begünstigen. Wird die Erkrankung rechtzeitig bemerkt, ist die Prognose allerdings sehr gut.  mehr»

10.  GBA: Zusatznutzen für Nivolumab bei Kopf-Hals-Tumoren

[21.11.2017] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) sieht einen beträchtlichen Zusatznutzen für Nivolumab (Opdivo®) gegenüber Methotrexat beim Plattenepithelkarzinom des Kopf-Hals-Bereichs (SCCHN) bei Patienten mit einer frühen Progression während oder nach platinbasierter Therapie.  mehr»