81.  Krebs-Früherkennung: Auf dem Weg zum Screening auf Lungen-Ca?

[01.03.2016] Anders als beim Darmkrebs gibt es beim Lungenkrebs noch kein geeignetes Screeningverfahren. Einer US-Studie zufolge könne zwar eine jährliche Mehrschicht-Computertomographie (MSCT) die Lungenkrebs-Sterblichkeit bei starken Rauchern um 20 Prozent senken, heißt es in einer Mitteilung zum  mehr»

82.  Nivolumab: CHMP empfiehlt Indikationserweiterung

[29.02.2016] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) hat die Zulassung von Nivolumab (Opdivo®) für zwei weitere Indikationen empfohlen: für Erwachsene mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem NSCLC mit nicht-plattenepithelialer Histologie nach vorheriger Chemotherapie und als Monotherapie für  mehr»

83.  Zulassung: Ramucirumab auch bei NSCLC und Darmkrebs

[29.02.2016] Die Europäische Kommission hat Ramucirumab (Cyramza®) in Kombination mit Docetaxel zur Behandlung erwachsener Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem NSCLC unabhängig vom histologischen Subtyp zugelassen, deren Erkrankung während oder nach einer platinhaltigen Chemotherapie fortg  mehr»

84.  Lungenkarzinom: GBA attestiert Nivolumab Zusatznutzen

[19.02.2016] Der GBA bescheinigt Nivolumab beträchtlichen Zusatznutzen für vorbehandelte Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungen-Ca mit plattenepithelialer Histologie.  mehr»

85.  Onkologie: Ramucirumab jetzt auch bei NSCLC und CRC

[09.02.2016] Die Möglichkeiten, den IgG1-Antikörper Ramucirumab einzusetzen, sind erweitert worden.  mehr»

86.  Osimertinib: Neue Option bei Lungenkrebs

[09.02.2016] Die Europäische Kommission hat Tagrisso® (Osimertinib) zur Behandlung Erwachsener mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem EGFR× T790M mutationspositivem NSCLC (nicht-kleinzelliger Lungenkrebs = non small cell lung cancer) konditional zugelassen, teilt das Unternehmen AstraZeneca mit.  mehr»

87.  Pneumologie: Innovationen beim Kongress der Lungenärzte

[25.01.2016] Die Pneumologie in Deutschland hat in den vergangenen Jahren alle ihre Forschungskräfte gebündelt, um Patienten mit Lungenerkrankungen besser behandeln und betreuen zu können.  mehr»

88.  Ramucirumab: Positive Signale bei Lungen- und Kolorektalkarzinom

[13.01.2016] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA hat positive Stellungnahmen für die EU-weite Zulassung von Cyramza® (Ramucirumab) in zwei neuen Indikationen abgegeben, teilt das Unternehmen Lilly Deutschland mit.  mehr»

89.  Innovationen: Arzneien für onkologische Waisen

[30.12.2015] Die individualisierte Therapie bei Krebserkrankungen bestimmt mehr und mehr den Alltag in der Onkologie. Unter anderen profitieren davon auch Patienten mit seltenen Krebsformen. Zugleich nimmt die Komplexität der Therapien zu.  mehr»

90.  Lungenkrebs: Positives Signal für Osimertinib

[29.12.2015] Osimertinib ist zur Zulassung als Arznei bei EGFR T790M-mutationspositivem metastasiertem NSCLC empfohlen. Studien belegen eine Gesamtansprechrate von 66 Prozent und ein progressionsfreies Überleben von 9,7 Monaten.  mehr»