1.  Ab Karfreitag: Darmkrebsscreening für alle über 49

[18.04.2019] Ab dem 19. April können Ärzte die Darmkrebsfrüherkennung für alle gesetzlich Versicherte ab 50 Jahren abrechnen. Männern ab 50 haben nun Anspruch auf zwei Koloskopien, Frauen weiterhin ab 55. Mindestabstand: zehn Jahre.  mehr»

2.  Sexuell übertragbare Infektionen: Chlamydien könnten Risiko für Ovarialkrebs erhöhen

[18.04.2019] Mit Entzündungen des oberen weiblichen Genitaltraktes kann das Risiko steigen, an einem Ovarialkarzinom zu erkranken. Welche Rolle dabei sexuell übertragbare Infektionen spielen, haben Onkologen aus Heidelberg untersucht.  mehr»

3.  Zulassung: Neue Indikation für Olaparib als Arznei bei Brustkrebs

[18.04.2019] Die EU-Kommission hat Lynparza® (Olaparib-Filmtabletten) als Monotherapie für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit BRCA1/2-Mutationen in der Keimbahn zugelassen, die ein HER2-negatives, lokal fortgeschrittenes oder metastasiertes Mammakarzinom haben.  mehr»

4.  Studie: HPV-Infektion durch Oralsex wohl eher selten

[18.04.2019] Frauen mit zervikaler HPV-Infektion übertragen die Viren offenbar nur sehr selten auf ihre Mundschleimhäute oder die ihres Sexualpartners.  mehr»

5.  EU-Parlament: Eine Milliarde Euro für die Krebsforschung?

[17.04.2019] Für die Krebsforschung könnte schon bald eine Milliarde Euro von der Europäischen Union bereitstehen. Davon geht der Europa-Abgeordnete Peter Liese (CDU) aus, nachdem das Parlament das neue Forschungsprogramm „Horizon Europe“ am Mittwoch beschlossen hat.  mehr»

6.  Steigende Inzidenzen: Immer mehr Oropharynxkarzinome durch HPV

[17.04.2019] Die HPV-Impfung wird auch zum Schutz vor einem Oropharynxkarzinom empfohlen. Denn: Die Fallzahlen von HPVassoziierten Tumoren im Mundrachenraum steigen.  mehr»

7.  Positive CHMP-Bewertung: Vollzulassung für Pixantron bei B-NHL in Sicht

[17.04.2019] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat eine positive Bewertung für Pixuvri® (Pixantron) abgegeben.  mehr»

8.  EU-Zulassung: Dacomitinib als Option bei Lungenkarzinom

[17.04.2019] Vizimpro® (Dacomitinib) hat die EU-Zulassung zur Erstlinientherapie Erwachsener mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) und aktivierenden EGFR-Mutationen erhalten, teilt das Unternehmen Pfizer mit. Die Arznei werde ab dem 2.  mehr»

9.  Pharmakologische Sinnfrage: Erhalten todkranke Patienten zu lange präventive Arzneien?

[17.04.2019] Präventiv wirkende Medikamente benötigen Zeit, bis sie ihren Nutzen entfalten – Zeit, die todkranke Patienten oft nicht mehr haben. Arzneimittel zur Prävention bekommen sie trotzdem verordnet. Darauf weist nun erneut eine Studie aus Schweden hin.  mehr»

10.  Uni Hohenheim: THC-armes Cannabis wird erforscht

[16.04.2019] Die Universität Hohenheim will die Möglichkeiten der nicht-psychoaktiven Inhaltsstoffe der Hanfpflanze erforschen und hat dazu jetzt ein deutsch-kanadisches Forschernetzwerk gegründet. Geleitet wird der Verbund nach Universitätsangaben von Professor Simone Graeff-Hönninger.  mehr»