1.  Kommentar zum Brustkrebs-Blutest: Das Image ist ramponiert

[24.03.2019] Erinnern Sie sich an die „Weltsensation“, über die die Zeitung mit den großen Buchstaben vor kurzem berichtet hat? Es ging um einen neuartigen Bluttest, mit dem Brustkrebs entdeckt werden könnte.  mehr»

2.  Studie: Heißer Tee – ein Risiko für Speiseröhrenkrebs?

[23.03.2019] Teeliebhaber sollten beim Genuss des Getränks darauf achten, dass die Temperatur unter 60 Grad liegt. Zu heiß getrunken, besteht offenbar nicht nur die Gefahr, sich zu verbrühen, sondern auch das Krebsrisiko zu erhöhen.  mehr»

3.  Uniklinik entschuldigt sich: Bluttest auf Brustkrebs doch keine Revolution

[22.03.2019] Ein Bluttest auf Brustkrebs komme noch dieses Jahr auf den Markt, verkündete vor kurzem die Uniklinik Heidelberg. Nun rudert sie zurück.  mehr»

4.  CAR-T-Zelltherapie: Erfolge mit neuer Immuntherapie bei Multiplem Myelom

[22.03.2019] Eine CAR-T-Zelltherapie Gentherapie verspricht offenbar nicht nur bessere Behandlungsmöglichkeiten für Patienten mit Knochenmarkkrebs.  mehr»

5.  Früherkennungs-Screening: Bessere Kommunikation für mehr Entscheidungsfreiheit

[22.03.2019] Auch das Thema Früherkennung ist häufig mit Angst besetzt. Ein Gesundheitsexperte erklärt, wie Ärzte Patienten im Gespräch abholen und warum die offene Diskussion über Risiken so wichtig ist.  mehr»

6.  Aktuelle WIdO-Analyse: Früherkennung im Fokus

[22.03.2019] Im „Versorgungs-Report Früherkennung“ des WIdO finden Ärzte Beiträge zu Methoden und Evidenzlage von Screening-Untersuchungen.  mehr»

7.  Kehlkopfkrebs: S3-Leitlinie zu Larynx-Ca veröffentlicht

[21.03.2019] Das Leitlinienprogramm Onkologie hat erstmals eine interdisziplinäre S3-Leitlinie zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge bei Kehlkopfkrebs vorgelegt.  mehr»

8.  Fallbeispiel: Brustkrebs streute in Dünndarm

[21.03.2019] Bei manchen Frauen mit Brustkrebs kann es auch nach sehr langer Latenzzeit zu Absiedlungen im Dünndarm kommen, die leicht als primärer Tumor fehlgedeutet werden können. Das verdeutlicht ein aktuelles Fallbeispiel.  mehr»

9.  Familiärer Darmkrebs: Erhöhtes Krebsrisiko auch bei Halbgeschwistern von Darmkrebspatienten

[21.03.2019] Geschwister von Darmkrebspatienten haben im Vergleich mit Geschwistern aus Familien ohne Darmkrebsfälle ein 1,7-fach erhöhtes Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Und wie steht es um Halbgeschwister?  mehr»

10.  Avelumab: Klinisches Phase-III-Programm abgebrochen

[20.03.2019] Merck und Pfizer müssen einen Rückschlag bei der Entwicklung ihres Checkpointinhibitors Avelumab hinnehmen.  mehr»