1.  Forschung: Mikrobiom-Signatur für Darmkrebs entdeckt

[25.05.2019] Deutsche Forscher haben eine wichtige Verbindung zwischen Ernährung, Mikrobiom und Darmkrebs aufgedeckt. Danach scheint eine fett- und fleischreiche Ernährung tumorfördernde Darmbakterien zu begünstigen. Daraus ließe sich zudem ein Test auf Darmkrebs ableiten.  mehr»

2.  Gala der Felix Burda Stiftung: Die Zukunft – Vertrauen in die Darmkrebsprävention

[19.05.2019] Anfang Juli startet das Einladungsverfahren zur Darmkrebsvorsorge. Auch ein Erfolg für die Felix Burda Stiftung. Lob für deren Engagement gab’s von Ministerin Anja Karliczek bei der großen Gala am Sonntagabend.  mehr»

3.  ONKO-Internetportal: Zweitmeinung im Mai im Fokus

[15.05.2019] In seinem Monatsthema Mai informiert das ONKO-Internetportal zum Thema Zweitmeinung bei Prostata- oder Darmkrebs.  mehr»

4.  Metaanalyse: Hohe Expression von Ki-67 ungünstig bei Darmkrebs

[15.05.2019] Wird der Proliferationsmarker Ki-67 in Tumorzellen stark exprimiert, ist das Sterberisiko um 50 Prozent erhöht. Dafür spricht eine Metaanalyse von 34 Darmkrebsstudien.  mehr»

5.  Darmkrebsprävention: AOK-Nordost- Aktion „#hosenrunter“ gut genutzt

[03.05.2019] Mit ihrer Kampagne „#hosenrunter“ hat die AOK Nordost offensichtlich einen Nerv getroffen.  mehr»

6.  Vor Koloskopie: Kombi-Lösung erleichtert die Darmreinigung

[24.04.2019] Da das Kolonkarzinom sich in einem Zeitraum von 10 bis 15 Jahren langsam aus gutartigen Adenomen entwickelt, besteht die Möglichkeit der Prävention.  mehr»

7.  Ab Karfreitag: Darmkrebsscreening für alle über 49

[18.04.2019] Ab dem 19. April können Ärzte die Darmkrebsfrüherkennung für alle gesetzlich Versicherte ab 50 Jahren abrechnen. Männern ab 50 haben nun Anspruch auf zwei Koloskopien, Frauen weiterhin ab 55. Mindestabstand: zehn Jahre.  mehr»

8.  Onkologie: Bestrahlung hält Metastasen in der Leber in Schach

[10.04.2019] Eine stereotaktische Bestrahlung („stereotactic body radiation therapy“, SBRT) hält nicht resektierbare Oligometastasen der Leber gut unter Kontrolle.  mehr»

9.  Immuntherapie: Checkpointhemmung bei Dünndarmkrebs?

[09.04.2019] Patienten mit einem Adenokarzinom des Dünndarms haben bisher eine schlechte Prognose. Wissenschaftler plädieren dafür, die Wirkung von Checkpoint-Hemmern bei diesen Patienten zu untersuchen.  mehr»

10.  Darmkrebs-Screening: Organisierte Früherkennung kann starten

[08.04.2019] Der Bewertungsausschuss hat jetzt die EBM-Beratungs-Ziffer 01740 zur Darmkrebsfrüherkennung geändert.  mehr»