1.  Gentherapie: Erster Bericht zu Anwendung von CRISPR bei Patienten

[13.09.2019] Erstmals berichten Ärzte über die Anwendung der Genschere CRISPR bei einem Patienten. Der HIV-Infizierte hatte eine akute Leukämie. Nebenwirkungen der Gentherapie sind auch nach fast zwei Jahren nicht aufgetreten.  mehr»

2.  Zugelassen: Neue Elotuzumab-Kombi bei Multiplem Myelom

[29.08.2019] Die Europäische Kommission hat Elotuzumab in Kombination mit Pomalidomid und niedrig dosiertem Dexamethason (EPd) zur Therapie bei rezidiviertem und refraktärem Multiplem Myelom zugelassen.  mehr»

3.  Onkologie: Lymphom-Leitlinie kann kommentiert werden

[26.08.2019] Die Konsultationsfassung der neuen S3-Leitlinie „Diagnostik, Therapie und Nachsorge für Patienten mit einem follikulären Lymphom“, die unter Federführung der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e. V.  mehr»

4.  CAR-T-Zellen: Therapie mit Axi-cel bewährt sich im Alltag

[20.08.2019] Die Immuntherapie mit Axicabtagen-Ciloleucel ist bei rezidivierten oder refraktären aggressiven B-Zell-Lymphomen in der Standardversorgung ähnlich wirksam wie in der Zulassungsstudie.  mehr»

5.  Akute myeloische Leukämie: Neuer Marker für Therapie von Leukämiepatienten?

[14.08.2019] Forscher haben einen möglichen Marker gefunden, der den Erfolg einer Therapie mit Decitabin bei AML-Patienten vorhersagen könnte (Nat Commun 2019; online 2. August).  mehr»

6.  Onkologie: Indikationserweiterung für Empliciti® bei Myelom in Sicht

[30.07.2019] Das CHMP der EMA empfiehlt für Elotuzumab (Empliciti®) eine Indikationserweiterung, teilt das Unternehmen Bristol-Myers Squibb mit.  mehr»

7.  CLL: Typ der Progression nach Therapie bestimmt Prognose

[25.07.2019] Auf welche Art eine chronische lymphatische Leukämie nach Erstlinientherapie in die Progression übergeht, ist für den weiteren Verlauf entscheidend. Eine Lymphadenopathie spricht für eine schlechte Prognose.  mehr»

8.  Epstein-Barr-Virus: Was das EBV mit Morbus Hodgkin zu tun hat

[19.07.2019] Es mehren sich Hinweise auf einen kausalen Zusammenhang zwischen einer Infektion mit Epstein-Barr-Viren und Morbus Hodgkin. Therapiestrategien auf Basis neuer Forschungsergebnisse werden bereits getestet.  mehr»

9.  Kandidat für Galenus-Preis 2019: Vyxeos® – Daunorubicin und Cytarabin in fixer, optimierter

[08.07.2019] Vyxeos® (CPX-351) von Jazz Pharmaceuticals ist eine liposomale Formulierung mit der fixen Kombination von Daunorubicin und Cytarabin im molaren Verhältnis von 5:1. Mit CPX-351 kann bei Hochrisiko-AML-Patienten im Alter von 60–75 Jahren das Gesamtüberleben gegenüber dem 7+3-Schema deutlich  mehr»

10.  Leukämien und Lymphomen: 100 Zelllinien für die Forschung

[04.07.2019] 100 besonders charakterisierten Krebs-Zelllinien haben Wissenschaftler vom Leibniz-Institut Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen (DSMZ) zusammengestellt.  mehr»