1.  Hämatologie: Mehr Optionen bei follikulärem Lymphom

[16.11.2017] Der CD-20-Antikörper Obinutuzumab etabliert sich als neuer Erstlinienstandard bei der Behandlung von Patienten mit follikulärem Lymphom.  mehr»

2.  Forschung: Enzym BCAT1 - Ein neuer Therapieansatz bei Leukämie?

[10.11.2017] Ein Enzym, das für den Abbau bestimmter Aminosäuren aus der Nahrung zuständig ist, spielt eine zentrale Rolle bei der Entstehung von Leukämien wie der Akuten Myeloischen Leukämie (AML) und bösartigen Hirntumoren (  mehr»

3.  Onkologie: Ibrutinib - Eine Chance für CLL-Patienten?

[09.11.2017] Nach 18 Monaten Follow-Up einer Phase-III-Studie: Ibrutinib übertrifft Chlorambucil in puncto progressionsfreie Überlebenszeit.  mehr»

4.  Akute myeloische Leukämie: Erfolg mit zielgerichteter Therapie

[03.11.2017] Mit Midostaurin ist jetzt die erste zielgerichtete Therapie bei neu diagnostizierter FLT3 (fms related tyrosine kinase 3)-positiver AML sowie drei Formen der fortgeschrittenen systemischen Mastozytose verfügbar.  mehr»

5.  Neues Faltblatt: Infos für Patienten mit ZNS-Lymphom

[27.10.2017] Für Patienten mit primärem ZNS-Lymphom ist eine neue Kurzinformation erschienen, teilt das Kompetenznetz Maligne Lymphome mit.  mehr»

6.  Aus acht mach vier: Weniger Chemotherapie bei Hodgkin-Lymphom nötig

[24.10.2017] Patienten mit fortgeschrittenem Hodgkin-Lymphom, die auf die Standardtherapie sehr gut ansprechen, benötigen offenbar nur vier statt bisher acht Therapiezyklen bei gleichem Heilungserfolg.  mehr»

7.  Leukämie: Minimale AML-Resterkrankung im Fokus

[11.10.2017] Die minimale Resterkrankung (MRD, Minimal Residual Disease) gewinnt beim Abschätzen des individuellen Rezidivrisikos etwa bei Leukämien immer mehr an Bedeutung.  mehr»

8.  Chronisch-lymphatische Leukämie: Protein NFAT2 könnte Übergang in aggressives Lymphom verhindern

[10.10.2017] Eine Studie der Universitätsklinik Tübingen hat ergeben: Das Protein NFAT2 versetzt Leukämiezellen in den Ruhezustand. Dies könnte den Übergang in ein aggressives Lymphom verhindern.  mehr»

9.  Follikuläres Lymphom: Erfolg mit Rituximab-Biosimilar auch bei Lymphom

[04.10.2017] Mit dem Rituximab-Biosimilar CT-P10 wurden bei Rheumatoider Arthritis positive Erfahrungen gesammelt. Auch zum Einsatz bei follikulärem Lymphom liegen Daten vor.  mehr»

10.  Nach erfolgreicher Therapie: Herausforderungen für Patienten mit chronisch myeloischer Leukämie

[02.10.2017] Bei der CML geht es heute nicht mehr darum, ob ein Patient überlebt, sondern wie. Das stellt die Patienten, aber auch das Versorgungssystem, vor ganz neue Fragen.  mehr»