Ärzte Zeitung, 25.08.2004

Uniklinik Erlangen erhält Zertifikat als Brustzentrum

Qualitätskriterien wie im DMP

MÜNCHEN (sto). Die Universitätsfrauenklinik Erlangen ist das erste zertifizierte Brustzentrum in Bayern. Um die Struktur- und Ergebnisqualität der Brustzentren vergleichbar zu machen, hat die Deutsche Krebsgesellschaft zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Senologie Kriterien für die Zertifizierung von Brustzentren festgelegt.

Bayerns Sozialministerin Christa Stewens sagte bei der Übergabe der Zertifizierungsurkunde, der Vorteil für die Patientinnen sei eine ständige Verbesserung der Behandlungskette von der Diagnose über die Therapie bis hin zur Nachsorge. Dies werde durch unabhängige Gutachter regelmäßig kontrolliert.

Im Brustzentrum der Frauenklinik Erlangen arbeiten seit Jahren auf Brustkrebs spezialisierte Gynäkologen, Radiologen, Pathologen und Strahlentherapeuten in wöchentlichen Tumorkonferenzen zusammen. Mit über 100 niedergelassenen Ärzten bestehe eine enge Zusammenarbeit, so Stewens. Zum Team gehören außerdem ein Sozialdienst und eine Psychologin. Die Verbesserung der Behandlungsqualität von Brustkrebs zähle zu den wichtigsten gesundheitspolitischen Herausforderungen, betonte die Ministerin.

Mit Vertretern der Selbstverwaltung bestehe Einvernehmen darüber, daß die für das DMP Brustkrebs auf bayerischer Ebene erarbeiteten Qualitätsmerkmale bei der Leistungserbringung auch für die Ausweisung eines Brustzentrums gelten sollen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

Engagement, das Früchte trägt

Jungen Menschen fehlt es an Gespür für ehrenamtliches Engagement? Ein Vorurteil, wie sich bei der Springer Medizin Gala gezeigt hat. Deutlich wurde auch, dass Engagement für Hilfsbedürftige auch den Sinn für das Politische schärft. mehr »

So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »