Ärzte Zeitung, 04.07.2005

"Race for the Cure" - fünf Kilometer für die Brustkrebshilfe

Am 29. September dieses Jahres findet in Frankfurt am Main das "Race for the Cure" statt, ein fünf Kilometer langer Lauf (zwei Kilometer Walk) zur Unterstützung brustkrebskranker Frauen.

Veranstalter ist der Verein KOMEN Deutschland, eine Organisation, die Brustkrebs durch die Förderung von Forschung, Aufklärung, Früherkennung und Behandlung bekämpft.

Die Startgebühr beträgt 15 Euro bis zum 10. September und 20 Euro danach. (ag)

Weitere Informationen zum Lauf finden Sie unter www.raceforthecure.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Hausärzte und BZgA starten Aktion zur Organspende

Ärzte sind wichtige Ansprechpartner für die Menschen in Deutschland, wenn es um das Thema Organspende geht. Das geht aus einer aktuellen Umfrage hervor. mehr »

Lindert eine Lichtdusche Rückenschmerzen?

In einer Pilotstudie fanden US-Forscher Hinweise, dass Licht subjektive Schmerzen lindert. Eine morgendliche Lichtdusche könnte gegen chronische Rückenschmerzen helfen. mehr »

VR-Brille anstatt Zigarette

Eine Virtual-Reality-Anwendung soll Raucher vom Glimmstängel wegbringen. Die Idee: Sie lernen virtuell ihren Raucher-Impuls zu kontrollieren. mehr »