1.  Professor Martin J. Blaser: Robert-Koch-Medaille für Forschung zu H. pylori

[13.06.2019] Die Robert-Koch-Medaille in Gold 2019 geht an Professor Martin J. Blaser von der New York University.  mehr»

2.  Studie: Heißer Tee – ein Risiko für Speiseröhrenkrebs?

[23.03.2019] Teeliebhaber sollten beim Genuss des Getränks darauf achten, dass die Temperatur unter 60 Grad liegt. Zu heiß getrunken, besteht offenbar nicht nur die Gefahr, sich zu verbrühen, sondern auch das Krebsrisiko zu erhöhen.  mehr»

3.  Aktuelle Studien: Krebs der Mundhöhle – Cisplatin bleibt!

[25.02.2019] Die Strahlen-Chemotherapie bleibt beim HPV-positiven Mundhöhlenkrebs vorerst Standard.  mehr»

4.  Neue Studiendaten: Leitlinie zum Ösophagus-Karzinom aktualisiert

[16.01.2019] Drei Jahre nach ihrer Erstfassung wurde die Leitlinie zur Diagnose und Behandlung des Ösophaguskarzinoms von einem Expertengremium aktualisiert.  mehr»

5.  Screening-Maßnahme: Immer mehr Argumente für die Vorsorge-Gastroskopie

[08.01.2019] Mit neuen endoskopischen Verfahren lassen sich früh Karzinome in Mundhöhle, Rachen, Kehlkopf, Speiseröhre und Magen aufspüren. Ein Gastroenterologe spricht sich dafür aus, die Gastroskopie als Vorsorge-Maßnahme einzuführen.  mehr»

6.  Überleben verlängert: Neoadjuvante Strahlenchemotherapie hat Vorteile bei Ösophagus-Ca

[18.10.2018] Bei Plattenepithelkrebs des Ösophagus erhöht die präoperative Strahlenchemotherapie das Überleben.  mehr»

7.  Ösophagus-Ca: HPV-Positive mit besserer Prognose?

[01.09.2018] HPV-positive Patienten mit Ösophagus-Ca leben offenbar länger ohne Krankheitszeichen als HPV-negative Patienten.  mehr»

8.  "Wissenschaftliches Fehlverhalten": "The Lancet" zieht Studien zu künstlichen Tracheen zurück

[11.07.2018] Das Fachjournal "The Lancet" hat zwei Artikel des italienischen Chirurgen Professor Paolo Macchiarini zum Einsatz künstlicher Tracheen bei kre  mehr»

9.  Aktionsbündnis Nichtrauchen kritisiert: Politik der Union unterschichtenfeindlich?

[29.05.2018] Rauchen ist ungesund, und lässt sich politisch prima instrumentalisieren. Das Aktionsbündnis Nichtrauchen fordert ein generelles Verbot für Tabakwerbung.  mehr»

10.  Ösophagustumoren: Histologie entscheidend für Therapie

[25.05.2017] Das Ösophaguskarzinom kann als Plattenepithelkarzinom und als Adenokarzinom daherkommen. Beides gilt es sorgfältig zu unterscheiden.  mehr»