91.  Nicht Aids-definierende Begleiterkrankungen: KHK und Krebs sind häufige Begleiter der HIV-Infektion

[29.11.2017] Durch den Rückgang der virusbedingten Mortalität haben nicht AIDS-definierende Begleiterkrankungen bei HIV-Infizierten erheblich zugenommen. Sie spielen bei der hausärztlichen Betreuung der Patienten eine wichtige Rolle.  mehr»

92.  Genanalyse bei Brustkrebs: Welche Patientinnen profitieren vom MammaPrint-Test?

[29.11.2017] Ein Expertengremium der American Society of Clinical Oncology hat die Praxisleitlinie für den Umgang mit Biomarkern bei der Entscheidung für die adjuvante systemische Therapie von frühen Mammakarzinomen aktualisiert und präzisiert.  mehr»

93.  Aggressiveres Wachstum: Krebszellen nutzen das Immunsystem aus

[29.11.2017] Tumorzellen programmieren Botenstoffe des Immunsystems für ihre eigenen Zwecke um.  mehr»

94.  Forschung: Crowdfunding für neuen HIV-Wirkstoffkandidaten

[28.11.2017] Virologen der Universität Erlangen wollen einen neuen HIV-Wirkstoff für austherapierte Patienten entwickeln und werben dazu Gelder auf der Crowdfunding-Plattform Aescuvest ein. 500.  mehr»

95.  Onkologie: Ramucirumab bei Darmkrebs: VEGF-D als Biomarker?

[28.11.2017] Ein Ramucirumab-haltiges Regime war bei Patienten mit metastasiertem Kolorektalkarzinom und höheren initialen VEGF-D-Plasmaspiegeln besonders effektiv.  mehr»

96.  EU: Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen

[27.11.2017] Die EU-Länder haben der Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat für weitere fünf Jahr  mehr»

97.  Checkpointinhibitor: Immuntherapie neuer Standard bei Darmkrebs mit Metastasen?

[27.11.2017] Nivolumab könnte bei vorbehandeltem metastasiertem Darmkrebs ein neuer Therapiestandard werden.  mehr»

98.  Diagnostik: Hilft die Tumorbiologie bei Pankreaskarzinom weiter?

[27.11.2017] Genomanalysen zeigten, dass das Pankreaskarzinom eine enorm hohe genetische Variabilität aufweist und demzufolge in verschiedene Subgruppen separiert werden kann.  mehr»

99.  H. pylori-Eradikation: Mit 60 ist es noch nicht zu spät für eine Helicobacter-Therapie

[24.11.2017] Von einer Helicobacter-Eradikationstherapie profitieren auch noch über 60-Jährige. In einer Populations-basierten Studie war in dieser Altersgruppe das Risiko für Magenkrebs mit einer Therapie um 22 Prozent geringer.  mehr»

100.  Op-Mindestmengen: Qualität mit Konsequenz

[24.11.2017] Die Zahlen sind beeindruckend. Bei hoch komplexen onkologischen Operationen müssten in Deutschland rechnerisch jährlich knapp 600 Menschen weniger sterben.  mehr»