51.  Ösophagus-Ca: HPV-Positive mit besserer Prognose?

[01.09.2018] HPV-positive Patienten mit Ösophagus-Ca leben offenbar länger ohne Krankheitszeichen als HPV-negative Patienten.  mehr»

52.  Krebs: Genentech-Interesse pusht Heidelberger Start-up

[30.08.2018] Die an der US-Technologiebörse Nasdaq notierte Affimed hat eine Allianz mit Milliardenpotenzial geschlossen: Für die Roche-Tochter Genentech soll der Heidelberger Arzneimittelentwickler neue Antikörper-Kandidaten für die Krebs-Immuntherapie suchen.  mehr»

53.  Onkologie: Grünes Licht für Dabrafenib/Trametinib-Kombi bei Melanom

[30.08.2018] Die Europäische Kommission hat Tafinlar® (Dabrafenib) in Kombination mit Mekinist® (Trametinib) für die adjuvante Behandlung von erwachsenen Melanom-Patienten im Stadium III mit einer BRAF -V600-Mutation nach vollständiger Resektion zugelassen.  mehr»

54.  Kasuistik: Fibromatose täuscht Darmkrebsrezidiv vor

[30.08.2018] Abdominelle Wucherungen nach einer erfolgreichen Darmkrebs-Op müssen nicht gleich auf ein Rezidiv deuten. Offenbar kann der Eingriff eine Fibromatose triggern.  mehr»

55.  Metaanalyse: Krebs plus Broken Heart ein fatales Duo

[30.08.2018] Eine Krebserkrankung erhöht bei Patienten mit Broken Heart Syndrome das Risiko an Herzkrankheiten zu sterben, so Forscher bei dem ESC-Kongress.  mehr»

56.  Onkologie: Bei CLL vor jeder neuen Therapie genetische Testung!

[29.08.2018] Genetische Aberrationen wie TP53-Mutationen und 17p-Deletionen können bei chronischer lymphatischer Leukämie auch erst im Therapieverlauf auftreten.  mehr»

57.  Hämatologie / Onkologie: Therapien mit CAR-T-Zellen zugelassen

[29.08.2018] Zeitgleich haben am Montag zwei Hersteller von CAR-T-Zellen die europäische Zulassung ihrer Zellprodukte bekannt gegeben:  mehr»

58.  Europäischer Kongress für Innere Medizin: ECIM bietet eine Chance, den Blick zu weiten

[29.08.2018] Am 30. August startet in Wiesbaden der Europäische Internistenkongress. Attraktiv ist er besonders für junge Ärztinnen und Ärzte.  mehr»

59.  Kommentar: Aus Alt wird Neu

[29.08.2018] Die aktuelle Studie auf Basis von Regensburger Registerdaten zu Metformin als mögliches Therapeutikum bei Patienten mit einem Gliom macht deutlich, dass es ein großes Interesse gibt, bewährte Medikamente für neue Behandlungsfelder wiederzuentdecken.  mehr»

60.  Metformin: Antidiabetikum gibt Gliompatienten etwas Hoffnung

[29.08.2018] Die Therapie von Gliompatienten mit Metformin ist mit längerem Überleben assoziiert, berichten Forscher aus Regensburg. Sie haben Registerdaten aus Bayern retrospektiv analysiert.  mehr»