71.  Onkologie: Neue Option zur Antiemese bei Chemotherapie

[03.07.2017] Mit Rolapitant lässt sich dem verzögerten Erbrechen unter Chemotherapie vorbeugen. Die Einmalgabe genügt.  mehr»

72.  Forschung: Roboter für minimalinvasive Chirurgie im Bauchraum

[03.07.2017] Roboter sind in der Medizin zunehmend gefragt. Im Rahmen des DFG-Projekts Flexmin entwickeln Forscher der TU Darmstadt einen Rob  mehr»

73.  Krebstherapien: Ist die Art des Tumors bald egal?

[03.07.2017] Die Präzisionsonkologie lässt erneut aufhorchen: Ein neuer Kinasehemmstoff wirkt bei Krebspatienten mit einer ganz bestimmten Mutation hoch effektiv völlig unabhängig vom Tumor.  mehr»

74.  Darmkrebs: Prävention geht weit über die Koloskopie hinaus

[30.06.2017] Die Darmkrebsprävention per Koloskopie hat Potenzial, wird aber noch zu wenig genutzt.  mehr»

75.  "Bist du Chris?": Kampagne will Hepatitis-C ausrotten

[30.06.2017] Eine HCV-Infektion ist heute meist heilbar und Hepatitis-C soll bis 2030 in Deutschland eliminiert werden. Eine Kampagne unterstützt nun dieses Ziel.  mehr»

76.  Deutsches Institut für Ernährungsforschung: Jahresbericht 2015/2016 zu Ernährung erschienen

[29.06.2017] Der Jahresbericht 2015/2016 des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE), ein Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, ist jetzt erhältlich. Er informiert über aktuelle Forschungsprojekte und andere Aktivitäten des Instituts, teilt das DIfE mit.  mehr»

77.  Multiples Myelom: Kombi mit Daratumumab erfolgreich

[29.06.2017] Die Zugabe eines monoklonalen Antikörpers zu einer Standard-Basistherapie bessert die Effektivität der Rezidivtherapie bei Multiplem Myelom.  mehr»

78.  Onkologie: Mamma-Ca-Patientinnen profitieren von PET/CT

[29.06.2017] Eine PET/CT kann den Erfolg einer Brustkrebstherapie besser vorhersagen als CT allein. Dies belegt eine neue Studie mit 145 Frauen mit fortgeschrittenem Brustkrebs (Eur J Nucl Med Mol Imaging 2017; online 1.  mehr»

79.  Forschung: Boehringer-Ingelheim-Preis verliehen

[29.06.2017] Für ihre Forschungen zu Darmkrebs und zu Netzhautschäden bei Diabetes hat die Boehringer Ingelheim Stiftung den Toxikologen Privatdozent Dr. Jörg Fahrer und die Ophthalmologin Privatdozentin Dr. Katharina Ponto mit dem diesjährigen Boehringer-Ingelheim-Preis ausgezeichnet. Der mit insgesamt 30.  mehr»

80.  Krebs: Junge Patienten fordern neue Kassenleistung

[28.06.2017] Junge Krebspatienten fordern, dass Krankenkassen die Kosten für die Fruchtbarkeitserhaltung übernehmen.  mehr»