Regierung will faire Kassen-Wahl

16:51 UhrBundesgesundheitsminister Spahn wünscht mehr Wettbewerb zwischen den Krankenkassen. Mit einem neuen Gesetz will er das AOK-System umkrempeln. mehr »

Masern-Impfpflicht im Gespräch

Wird die Masern-Impfung bald Pflicht in Deutschland? Laut SPD befindet sich eine solche Vorlage in Abstimmung mit dem Gesundheitsminister. Die Grünen sind skeptisch. mehr »

Wut und Ärger können Schlaganfälle begünstigen

Menschen, die sich häufig aufregen, sind gefährdeter für Schlaganfälle, zeigen Studien. Das gilt aber nicht für alle. Es spielt womöglich der Status eine Rolle, so eine Analyse. mehr »

Ab 1. August lockt Extra-Honorar

Je nachdem, warum und auf welchem Weg ein (Neu-)Patient in die Praxis kommt, verspricht das Termineservicgesetz Ärzten ab 1. August extrabudgetäres Honorar, Zuschläge oder einen Bonus von zehn Euro. mehr »

Verursacht Kiffen Psychosen?

Wer kifft, trägt ein erhöhtes Psychoserisiko. Ob dies am Konsum von Cannabis liegt, ist aber alles andere als klar. Eine aktuelle Studie liefert immerhin neue Indizien. mehr »
Meinung

Massive Kritik am Termingesetz

Keine verbesserte Steuerung der Patienten, mehr „unnötige“ Arzttermine, keine Anreize für mehr HzV-Verträge – in Stuttgart wurde am Wochenende das TSVG zerpflückt. mehr »

Tür für Pränataltests ein Stück weiter auf

Nicht-invasive Tests an Ungeborenen sind auf dem Vormarsch. Pränatalmediziner kritisieren das Angebot. Der Bundestag nimmt sich des Themas nun an. mehr »

„Ein Einheitstarifvertrag führt zu steigenden Eigenbeiträgen!“

Alles reguliert! So beschreibt der Präsident des Arbeitgeberverbands Pflege die Altenpflegebranche. „Ein Einheitstarif bremst unternehmerische Initiative endgültig aus“, warnt Thomas Greiner die Politik. mehr »

Sorgen treiben HbA1c nach oben

Sind junge Typ-1-Diabetiker unzufrieden mit der Therapie oder machen sie sich Sorgen wegen der Krankheit, leidet die Blutzuckerkontrolle. mehr »

Warum Tabakentwöhnung mit E-Zigarette nicht ratsam ist

Auch wenn E-Zigaretten als weniger schädlich eingestuft werden als Tabakzigaretten, gibt es genügend Beweise für eine Schädlichkeit. mehr »

Heißer Tee – Risiko für Speiseröhrenkrebs?

Teeliebhaber sollten beim Genuss des Getränks darauf achten, dass die Temperatur unter 60 Grad liegt. Zu heiß getrunken, besteht offenbar nicht nur die Gefahr, sich zu verbrühen, sondern auch das Krebsrisiko zu erhöhen. mehr »

Prüfer von Sinnen?

Die Qualität von Prüfanträgen der Krankenkassen muss besser werden, fordert KVWL-Vorstand Dr. Wolfgang-Axel Dryden. Und: Bei unbegründeten Prüfanträgen sollte es Aufwandsentschädigungen geben. mehr »

Digitaler Coach hilft Diabetikern

Die gesundheitliche Situation von Diabetikern lässt sich durch die individuelle telemedizinisch unterstützte Begleitung verbessern. Das zeigen die Erfahrungen der Axa Krankenversicherung. mehr »

Medi24 drängt kostenlos in den Markt

Ein großer schweizer Anbieter telefonischer Arztkontakte lockt zur Markteinführung mit einem besonderen Angebot: Patienten sollen kostenfrei via Telefon medizinischen Rat erhalten. mehr »

Legales Cannabis auf Knopfdruck

Cannabis-Produkte einfach und legal aus dem Automaten ziehen? In Trier ist das seit wenigen Monaten möglich. Das Geschäft läuft so gut, dass nun weitere Automaten in anderen Städten folgen sollen. mehr »

In Südostafrika wächst die Epidemiegefahr

Die Dimension von Not und Leid nach Zyklon Idai übertrifft die schlimmsten Befürchtungen. Nun wächst auch die Gefahr von Epidemien. mehr »

Schüler sollen Erste-Hilfe lernen

Erste-Hilfe-Maßnahmen und Herz-Lungen-Wiederbelebung gehören flächendeckend auf den Unterrichtsplan von Schulen. Das ist eine der Forderungen der Notfallärzte auf dem Notfallmedizin-Kongress. mehr »