1.  Crohn & Colitis: Therapie bei CED wird neu gedacht

[25.05.2019] Die Behandlung von Patienten mit chronisch entzündlichen Darmkrankheiten (CED) wird künftig zunehmend individualisiert werden – vergleichbar der Entwicklung bei onkologischen Erkrankungen.  mehr»

2.  Aktionstag: Kinder und Jugendliche mit CED im Fokus

[16.05.2019] Am 19. Mai richtet die Gastro-Liga in Kooperation mit der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE e. V.) den Aktionstag „Chronisch entzündliche Darmerkrankungen“ aus.  mehr»

3.  Colitis ulcerosa: Nutzt Transfer von Mikrobiota bei Colitis?

[07.05.2019] Die therapeutische Manipulation der Darm-Mikrobiota ist ein erklärtes Ziel von Gastroenterologen. Doch viele Fragen sind noch unbeantwortet.  mehr»

4.  Colitis ulcerosa: Pluspunkte für JAK-Hemmung

[06.05.2019] Der Januskinase-Inhibitor Tofacitinib punktet bei Colitis ulcerosa auch nach Versagen einer TNF-α-Blocker-Therapie.  mehr»

5.  Diagnose mit Stolperfallen: Tipps zu Diagnostik und Therapie von mikroskopischer Kolitis

[26.04.2019] Gastroenterologen haben das derzeitige Wissen zu mikroskopischer Kolitis zusammengetragen.  mehr»

6.  CED: TNF-Blocker in der Schwangerschaft weiter nehmen

[26.04.2019] Die Empfehlungen zur Anti-TNF-Therapie bei Schwangeren mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen sind uneinheitlich. Neuen Studienergebnissen zur Folge ist es von Vorteil, wenn die Therapie während der Schwangerschaft fortgeführt wird.  mehr»

7.  Entzündeter Darm: Ustekinumab überzeugt auch bei Colitis ulcerosa

[23.04.2019] Der monoklonale Antikörper Ustekinumab punktet bei moderater bis schwerer Colitis ulcerosa sowohl in der Induktions- als auch in der Erhaltungstherapie.  mehr»

8.  Colitis ulcerosa: Rasches Ansprechen mit Biologika

[04.04.2019] Bei CU-Patienten sind vier Faktoren relevant, um ein erhöhtes Risiko für eine Kolektomie zu ermitteln. Wichtig ist dann eine frühe intensive Therapie.  mehr»

9.  Onkologie: Krebs und Morbus Crohn – Erfolg mit paradoxer Kombi

[14.02.2019] Spezifische Therapeutika machen es möglich: Das Immunsystem an einer Stelle aktivieren, an anderer Stelle bremsen. Auf diese Weise wurde ein Patient mit Morbus Crohn seine Melanommetastasen los.  mehr»

10.  Chronisch entzündliche Erkrankungen: Moderne Therapie mit Anti-TNF-alpha-Biosimilars

[28.01.2019] Anti-TNF-alpha-Biologika haben die Therapie bei chronisch entzündlichen Erkrankungen revolutioniert. Biosimilars können helfen, die Arzneien mehr Patienten früher als bisher zukommen zu lassen.  mehr»